Aquarium und Plastikmüll setzen Fassade in Brand

Aquarium und ein Sack voll Plastikmüll setzen eine Hausfassade in Brand
  • Aquarium und ein Sack voll Plastikmüll setzen eine Hausfassade in Brand
  • Foto: Stefan Körber/Fotolia
  • hochgeladen von Martina Weymayer

WILHERING. Wie die Polizei bereichtet, entdeckte am 9. Juli 2016 kurz vor halb drei Uhr nachmittags ein 45-Jähriger in Wilhering Rauchschwaden beim Haus der Nachbarn. Er verständigte die Feuerwehr und versuchte mit einem Handfeuerlöscher die Hausfassade zu löschen, die in Brand geraten war. Das Wohnhaus war zu diesem Zeitpunkt leer. Die Feuerwehr führte Nachlöscharbeiten durch und rückte gegen 15 Uhr wieder ab. Ursache für das Feuer dürfte ein Aquarium gewesen sein, welches an der Hausmauer bei einem Sack Plastikmüll abgestellt war. Das Aquarium dürfte die Sonneneinstrahlung gebündelt haben, wodurch der Müllsack in Brand geriet und das Feuer schließlich auf die Fassade übergriff. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Autor:

Martina Weymayer aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.