Kinder- und Jugendschitage Union Schiclub Neuhofen
Kinder- und Jugendschitage 2020 Union Schiclub Neuhofen

15Bilder

Mit einem Teillnehmerrekord von 58 Kindern und Jugendlichen fuhr der Union Schiclub Neuhofen auch heuer wieder auf die Riesneralm in Donnersbachwald.

NEUHOFEN. Mit zehn Betreuern verbrachten die Kinder und Jugendlichen vom 3. bis zum bis 6. Jänner 2020 vier schneereiche und auch sonnige Schitage auf 1.600 m Seehöhe inmitten des Schigebiets Riesneralm Donnersbachwald.

Toll Schneeverhältnisse und eine tolles Abendprogramm

Neben unzähligen Abfahrten bei tollen Schneeverhältnissen hatten die Kinder undJugendlichen und ihre Betreuer viel Spaß bei der vielseitigen Abendunterhaltung. Bei den Highlights wie dem Vorstellabend und dem traditionellen Hüttenabend, an dem sowohl die Jugendlichen als auch die Betreuer lustige Spiele zum Besten gaben, war stets für gute Stimmung gesorgt.

Mit einem Rollenspiel die Pistenregeln präsentiert

Die Betreuer bedanken sich recht herzlich für die tolle Unterstützung von den "Young Stars", dem Jugendteam, das letztes Jahr ins Leben gerufen wurde. Beim Hüttenabend sorgten sie für viele strahlende Gesichter mit ihrem legendären Spiel "Der Schilehrer von Neuhofen hat seinen Helm verloren". Erstmals wurden heuer die Pistenregeln in einem kleinen Rollenspiel vom Jugendteam präsentiert, welches von groß und klein mit großem Interesse verfolgt wurde.


Das ist die Bilanz nach vier Schitagen

Sehr positiv ist die Bilanz nach den 4 Schitagen. Der freundliche und respektvolle Umgang miteinander war wieder eine Selbstverständlichkeit. Zudem haben die Kinder/Jugendlichen wieder enorme Fortschritte erzielt.

Der Union Schiclub Neuhofen ist dankbar darüber, dass er die ihnen anvertrauten Kinder und Jugendlichen wieder gesund an ihre Familien übergeben konnte und freut sich schon auf die Kinder- und Jugendschitage 2021!

Autor:

Andrea Linzmeier aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.