Jugend-Landesmeisterschaft im Turnierschach
Sieg und Podestplätze für den Schachverein Hörsching

Sebastian Bauer, Landesmeister in der U16 und drittplatzierter in der U18
4Bilder
  • Sebastian Bauer, Landesmeister in der U16 und drittplatzierter in der U18
  • hochgeladen von Gerald Huemer

Wie in den vergangenen Jahren wurden auch für 2019 wieder die Landesmeistertitel U18 im Aschacher Donauopen – von 26. bis 31. Dezember – ermittelt. Der Hörschinger Sebastian Bauer erreichte hinter dem Landesmeister Lukas Leisch (TSU Wartberg/Aist) den sehr guten zweiten Tabellenrang.

Am 4. und 5. Jänner kämpften in Wartberg ob der Aist die Hörschinger Jugendspieler um die Titel in den Altersklassen U8, U12 und U16. Sebastian Bauer gewann in der U16 ex-aequo mit Christopher Binder (Jsv U. Mühlviertel) den Landesmeistertitel. Fridolin Buchegger belegte den vierten Tabellenrang, in der U12 wurde Nikolaus Hundertpfund ebenfalls vierter. In der U8 können wir uns mit Georgije Jovanovic über den tollen dritten Platz freuen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen