10.10.2014, 08:00 Uhr

Charity-Soirée mit abendfüllendem Programm

(Foto: werfotografiert.at)
BEZIRK (ros). Gestaltet von Gerhard Brössner und Barbara Novotny, zwei bekannten Künstlern des Landestheaters Linz, war die musikalisch-literarische Soirée im Schloss Traun erfolgreich und sehr eindrucksvoll über die Bühne gegangen. Das Publikum erwartete einerseits heitere Texte und Anekdoten aus der Welt der Musik, andererseits wunderschöne musikalische Klänge zur Harfe, gespielt von Barbara Novotny. Der lange Applaus der Zuschauer sprach für die Künstler. Veranstaltet wurde der besondere Konzertabend im Schloss Traun von der VEST Traun in Kooperation mit dem Soroptimist Club Linz I. Der gesamte Reinerlös des Konzertabends geht an eine bedürftige oberösterreichische Familie. Soroptimist International ist die weltweit größte Organisation von Serviceklubs berufstätiger Frauen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.