26.03.2017, 08:39 Uhr

Redkin zu Gast in Kirchberg-Thening

KIRCHBERG-THENING (cs). Die akustische Gitarre mit Rock- und Jazz-Elementen verbinden. Davon konnten sich die Besucher des Redkin Konzerts in Kirchberg-Thening überzeugen.

Der Fokus der vier Musiker liegt immer auf dem Lied, in dem Vocals und Gitarre die Komposition führen, während Bass und Schlagzeug diskret ihre Arbeit im Hinterland durchführen und genau dann präsent sind, wenn es wirklich notwendig ist, aus der Tiefe herauszukommen. Ihre Lieder gleiten auf eine meist sanfte Welle, die immer wieder hohe Wellen schlagen und mit tiefen Lyriken gewürzt, zum einen oder anderen Ohrenschmuck.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.