28.10.2016, 21:38 Uhr

Mais blockierte Paschings Straßenverkehr

Auch eine Kehrmaschine kam zum Einsatz. (Foto: Freiwillige Feuerwehr Pasching)

PASCHING (red). Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Pasching wurden heute zu einem außergewöhnlichen Einsatz gerufen.

Aufgrund eines technischen Defekts verlor ein Landwirt einen Großteil der Ladung vom Anhänger, welche sich entlang der Hörschingerstraße im Ortsgebiet von Pasching verteilte.

Frontlader und Kehrmaschine im Einsatz

Da die ganze Fahrbahn in Fahrtrichtung Hörsching mit Mais bedeckt war musste eine örtliche Umleitung eingerichtet werden. Mit der Unterstützung eines Frontladers und einer Kehrmaschine konnte das Ladegut von der Straße entfernt werden. Der Anhänger mit der restlichen Ladung wurde durch die Einsatzmannschaft gesichert.

Fotos: Freiwillige Feuerwehr Pasching
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.