26.03.2017, 22:33 Uhr

Wachstumsideen (be)fördern

Im direkten Kontakt mit den Unternehmen beantworten die Experten alle Finanzierungs- und Förderfragen. (Foto: Cityfoto)

OÖ.-Förder-Info-Tour beantwortet alle Fragen zu Förderungen

BEZIRK (red). „Unternehmen bekommen heute nichts mehr geschenkt! Um wirtschaftlich konkurrenzfähig zu bleiben, ist es wichtig, eine strategische Planung anzustellen“, betont Holger Lang vom WKOÖ-Förderservice. Die meisten Förderprogramme setzen genau hier an: Wachstumsprojekte werden durch zinsgünstige Kredite, Garantien oder Beteiligungskapital unterstützt – oder in speziellen Fällen mit Zuschüssen belohnt. Mit der OÖ.-Förder-Info-Tour möchte die WKOÖ mit ihren Partnern den Unternehmern mögliche Unterstützungen für das eigene Projekt beziehungsweise das individuelle Geschäftsmodell aufzeigen. Dazu trafen beim Start der Info-Tour 75 Unternehmer aus den drei Bezirken Linz, Linz-Land und Urfahr-Umgebung am 16. März 2017 in der WKOÖ in Linz auf kompetente Ansprechpartner. Dies können Unternehmer mit Wachstumsideen nun auch in fast allen WKOÖ-Bezirksstellen tun. Jeweils von 15 bis 17 Uhr stehen dafür Experten für Internationalisierung, Finanzierungsfragen, Forschungsförderungen und andere unternehmerische Wachstumsprojekte bei Kaffee und Kuchen beratend zur Verfügung.

Tourdaten:

Die nächsten Stationen der OÖ.-Förder-Info-Tour:
27. März 2017, WKO Gmunden
3. April 2017, WKO Braunau
6. April 2017, WKO Kirchdorf
20. April 2017, WKO Rohrbach
24. April 2017, WKO Wels-Stadt & Wels-Land
Weitere Termine unter:
wko.at/ooe/fit2017
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.