Arge Tor!-Party: Hochkarätiges zum Jubiläum

Arge Tor!
Wann: 10.03.2017 21:00:00 Wo: Stadtwerkstatt, Kirchengasse 4, 4040 Linz auf Karte anzeigen

Im Sommer 2007 fanden sich ein paar engagierte Fans des FC Blau-Weiß Linz zusammen, um die Arge Tor! (Arbeitsgemeinschaft Tribüne ohne Rassismus der Fans des FC Blau-Weiß Linz) aus der Taufe zu heben: Seither ist viel Wasser die Donau hinunter geflossen, aber die Akteure der Arge Tor! sind noch immer höchst aktiv: Neben der beliebten Radio Sendung "BlauCrowd FM" auf Radio FRO, der eigenen im Gugloval postierten Werbebande und vielen weiteren Aktivitäten veranstaltet die Arge Tor! auch alljährlich im Februar eine fette Party in der Linzer Stadtwerkstatt: So auch in diesem Jahr: Den Opener geben dabei die Stahlstadtrocker von Ralleluja, die bereits vor zwei Jahren bei der Arge Tor!-Party gastierten und dabei absolut zu überzeugen vermochten.

Vacunt aus Linz tingeln schon seit mehr als 15 Jahren (!) durch heimische und internationale Venues und halten unbeirrt die Fahnen des Punk/Hardcores hoch:. Und gerade auf der Bühne sind Vactunt ohnehin bekanntermaßen eine Klasse für sich, und dementsprechend groß ist auch ihre Fanbasis in ihrer Heimatstadt.

Keiner näheren Vorstellung bedürfen die heurigen Headliner, nämlich die Hip Hop-Veteranen Texta, deren Songmaterial auch nach dem Ausstieg von Skero anno 2013 nichts an Qualität eingebüßt hat: Nachzuhören am aktuellen Album "Nichts dagegen, aber", und auch nach fast 25 Jahren Bandhistory (!) haben Texta live on stage nicht ans Energie eingebüßt, ganz im Gegenteil.

Anschließend werden die Herrschaften vom "Blau Crowd FM-DJ-Team" wieder die Turntables zum Glühen bringen.

Der Erlös des Abend wird erneut an die Organisation SOS Menschenrechte gespendet.

Einlass: 21 Uhr
VVK: 10 Euro
AK: 18 Euro

Arge Tor!

Stadtwerkstatt

Texta

SOS Menschenrechte

FC Blau-Weiß Linz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen