Gelebte Solidarität durch Feriencamp-Patenschaft

Der Sommer steht vor der Tür. Viele Kinder packen bald ihre Koffer und freuen sich auf eine schöne Zeit im Zeltcamp in Döbriach. Die Roten Falken organisieren jedes Jahr ehrenamtlich dieses Sommercamp. Die jungen Erwachsenen und Jugendlichen investieren ihre eigene Freizeit, um Kindern eine schöne Ferienzeit zu ermöglichen.

Da die Organisation und Betreuung ehrenamtlich erfolgt, ist der Teilnehmerbeitrag für die Kinder niedrig. Trotzdem gibt es Familien, die es sich nicht leisten können, diese Summe aufzubringen. „Wir möchten möglichst vielen Kindern und Jugendlichen eine Teilnahme ermöglichen, auch Kindern mit Beeinträchtigung, Kindern aus finanziell schlechter gestellten Familien, Kindern aus geflüchteten Familien“, sagt Sabrina Edelmaier, Landes-sekretärin der Roten Falken Oberösterreich.

Chance für Integration

Pasar kommt ursprünglich aus Pakistan. Seit zwei Jahren lebt der Achtjährige in Österreich. Letztes Jahr verbrachte er eine Woche in Döbriach:„ Am liebsten erinnere ich mich an die Wasserschlacht und an das gemeinsame Singen. Wir hatten alle großen Spaß und ich habe viele Freunde gefunden“. Die Roten Falken OÖ sind überzeugt, für die Kinder und Jugendlichen sind diese Camps eine große Chance für Integration. Damit dies wirklich funktioniert, bedarf es einerseits finanzielle Unterstützung (für Kinder aus finanziell schlechter gestellten oder geflüchteten Familien) und andererseits einen erhöhten Betreuungsaufwand (speziell bei Kindern mit Beeinträchtigung). „Daher sind wir auf der Suche nach Feriencamp-Paten, die durch ihre finanzielle Spende den Verein „Kinderfreunde helfen“ unterstützen“, sagt Susanne Pollinger, Geschäftsführerin der Kinderfreunde OÖ und meint weiter: „Wir garantieren, dass das Geld ausschließlich für die direkt zurechenbaren Kosten des Ferienaufenthalts verwendet wird.“

Spende ist steuerlich absetzbar

Seit kurzem sind diese Patenschaften steuerlich absetzbar. Die Meldung erfolgt automatisch von den Kinderfreunden Österreich ans Finanzamt. Vorausgesetzt es wird bei der Überweisung der vollständige Name (Vor-/Nachname) sowie das Geburtsdatum und idealerweise auch noch die Adresse angegeben.

Zur Überweisung bitte folgende Daten verwenden:
IBAN: AT46 2011 1297 4659 2800
Kontowortlaut: Österreichische Kinderfreunde helfen
Verwendungszweck: 80003 Spendenaktion der RF OÖ
Name, Geburtsdatum, Adresse

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen