Kaplanhofviertel
Brandstiftung in der Linzer Semmelweisstraße

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Plastikcontainer bereits in Vollbrand.
8Bilder
  • Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Plastikcontainer bereits in Vollbrand.
  • Foto: Leibetseder/Fotokerschi.at
  • hochgeladen von Andreas Baumgartner

Im Linzer Kaplanhof brannte am Donnerstagabend ein Plastikcontainer in einer Wohnanlage. Die Polizei geht derzeit von Brandstiftung aus.

LINZ. Am Donnerstagabend entdeckte eine aufmerksame Bewohnerin den Brand mehrerer Mülltonnen in der hauseigenen Müllsammelstelle. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Plastikcontainer bereits in Vollbrand. Das Feuer breitete sich bereits auf die Fassade des Hauses in der Semmelweisstraße aus. 

Container-Brand rasch gelöscht

Die Berufsfeuerwehr Linz war mit 25 Einsatzkräften und sieben Fahrzeugen vor Ort, schildert Einsatzleiter Gerhard Krenn. Mit Wärmebildkameras kontrollierten die Florianijünger, ob sich die Flammen auf das Haus ausbreiten. "Wir haben geschätzte zehn Quadratmeter der Fassade aufgeschnitten und dabei festgestellt, dass sich das Feuer schon die ersten ein, zwei Meter durchgefressen hat", sagt Krenn. Der Feuerwehr gelang es glücklicherweise rasch den Brand zu löschen. Eine weitere Ausbreitung konnte so verhindert werden. Gegen 19.45 Uhr konnte "Brand aus" gegeben werden. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Die Polizei geht derzeit von Brandstiftung aus. Die Ermittlungen laufen.

Mehr Nachrichten aus Linz auf meinbezirk.at/linz


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen