Polizeimeldung
Hund beschützte sein Frauchen bei versuchtem Überfall

Beim Spaziergang im Stadtteil Auwiesen überfielen drei Unbekannte eine Linzerin. Ihr Hund konnte die mutmaßlichen Räuber in die Flucht schlagen.

LINZ. Eine 20-jährige Linzerin war am 15. Jänner gegen 7:30 Uhr im Linzer Stadtteil Auwiesen mit ihrem Hund spazieren. Drei bislang unbekannte Männer kamen ihr entgegen. Einer der Männer packte sie am linken Arm, ein anderer am rechten. Der dritte stand hinter ihr und durchsuchte ihre Jacke. Die Frau versuchte sich zu wehren und schlug um sich. Als ihr Hund den Tumult bemerkte, rannte er bellend auf die Angreifer zu. Daraufhin ließen diese von der 20-Jährigen ab und flüchteten.

Polizei bittet um Mithilfe

Die drei Täter waren zwischen 20 und 25 Jahre alt, 170 bis 175 cm groß und waren dunkel bekleidet. Einer hatte einen schwarzen Vollbart und eine schwarze Haube. Das Stadtpolizeikommando Linz bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 059133 453333.

Autor:

Silvia Gschwandtner aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen