IWS veröffentlicht Studie zu aktuellen Themen in Oberösterreich

IWS-Geschäftsführer Kurt Pieslinger, Spektra-Meinungsforscher Peter Bruckmüller und IWS-Geschäftsführer Gottfried Kneifel. (v. l. )
  • IWS-Geschäftsführer Kurt Pieslinger, Spektra-Meinungsforscher Peter Bruckmüller und IWS-Geschäftsführer Gottfried Kneifel. (v. l. )
  • Foto: IWS
  • hochgeladen von Victoria Preining

OÖ. Bei der von der Initiative Wirtschaftsstandort Oberösterreich (IWS OÖ) in Auftrag gegebenen Studie wurden rund 500 Oberösterreicher ab 15 Jahren zu aktuellen Wirschafts- und Politikfragen befragt.  Dabei sprachen sich die Befragten mehrheitlich für Studiengebühren, mehr Gemeinde-Kooperationen und für mehr Bundesstellen in den Bundesländern aus. Eine knappe Mehrheit befürwortete außerdem die Steuerautonomie der Länder. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen