Gold für Linzer Judoka Andreas Karner

LINZ (ok). Andreas Karner (U 23) aus Linz holte sich souverän den österreichischen Judo-Staatsmeistertitel in der Königsklasse (+100 kg). Er gewann alle Kämpfe mit Ippon. Kraft, Ausdauer und Nervenstärke – diese Voraussetzungen konnte dabei der Linzer, der auch heuer bereits den Landesmeistertitel in Schörfling gewann, optimal umsetzen.

Bei der U 23-Staatsmeisterschaft am Sonntag in Imst (Tirol) kämpften 134 Sportler aus 39 Vereinen um die heißbegehrten Medaillen. In der Gesamtwertung belegte der oberösterreichische Judoverband Platz eins, vor Wien und Salzburg.

Autor:

Oliver Koch aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.