23.10.2016, 10:57 Uhr

Herbstlicher Stammtisch in Linz-Ebelsberg

Linz: Volksheim | Am 22. Oktober 2016 fand im Volksheim in Linz – Ebelsberg
der Musikantenstammtisch der

"Linzer Quetschnspüla"

statt

Wer eine Reise tut, kann auch was erzählen und die Reise von NÖ nach OÖ war jeden Kilometer wert.
Es war wieder wunderbare Volksmusik zu hören, unvergleichlich mit dem was man sonst bei Festen und Veranstaltungen zu hören bekommt.
Mehr als zwanzig Musikanten und mehrere Sängerinnen und Sänger, unterhielten die vielen Gäste und brachten gute Stimmung und einen besonderen Glanz in diese kulturell wertvolle Veranstaltung.
Trotz herrlichem Wetter und die für die Jahreszeit hohen Temperaturen, war der Stammtisch sehr gut besucht. Bei bester Stimmung wurde getanzt und musiziert, bis in die Abendstunden.
Der Stammtischleitung; Veronika Goltsch, Ingrid Mitterhuber und Mathilde Malik und ihrem Team, kann man zu ihrem Stammtisch und die bei jedem Stammtisch aufwendige und sehr schöne Dekoration des Saales nur gratulieren.
Veronika Goltsch stellte den Stammtisch vor:
Wir sind eine Gruppe von insgesamt 25 Harmonikaspieler/innen und Gitarristen/innen und haben das Harmonikaspiel zu unserem Hobby gemacht. Wir lieben das gemeinsame Musizieren, haben Spaß an der Musik und möchten Leute damit begeistern. Die Musikliebe mit anderen teilen und laden mit unserer Musik auch zum Tanz ein.
Alle Freunde der "Steirischen Harmonika" und der Volksmusik kann ich nur empfehlen, kommen sie nach Linz-Ebelsberg und hören sich das an. Noch besser, kommen sie am 5. November 2016, um das Herbstkonzert der Linzer Quetschnspüla mit zu erleben, sie werden begeistert sein.
Heute ist nicht alle Tage, wir kommen wieder, keine Frage!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.