27.10.2016, 00:00 Uhr

Die BezirksRundschau verlost 3x2 Karten für „Stille Reserven“ im Hollywood Megaplex PlusCity

Das Sci-Fi-Drama aus Österreich ist ab 28. Oktober im Hollywood Megaplex PlusCity zu sehen. (Foto: Hollywood Megaplex PlusCity)
Wien in der nahen Zukunft: Konzerne haben die Macht übernommen. Nach ihrem Tod werden Bürger reanimiert und in einem unwürdigen Dämmerzustand gehalten, während ihr Körper zur Schuldentilgung ausgebeutet wird – als Ersatzteillager, als Informationsspeicher, als Gebärmaschinen. Grenzen verlaufen durch die Stadt und durch die Gesellschaft: zwischen denen, die sich eine Todesversicherung leisten können, die sie vor diesem unwürdigen Schicksal schützt, und der Mehrheit der anderen. Vincent Baumann ist ein willfähriger Beamte dieser Zweiklassengesellschaft. Nun soll er dem einflussreichen Industriellen Sokulow endlich eine Todesversicherung verkaufen. Die Recherche führt ihn zu dessen geheimnisvoller Tochter Lisa, die sich einer Rebellengruppe im Untergrund angeschlossen hat. Doch die Versicherungsgesellschaft verfolgt ihre eigenen, undurchsichtigen Ziele. Ist Sokulow etwa nur ein Scheinauftrag, um die Rebellengruppe aufzudecken? Während sich das System langsam gegen Baumann selbst richtet, entdeckt er in Lisa etwas ihm zuvor Unbekanntes: Menschlichkeit. Der faszinierenden Aktivistin auf der Spur, erscheint ihm Widerstand plötzlich als Möglichkeit. Aber die Grenzen sind nicht so eindeutig, wie er bisher angenommen hat ...
Im österreichischen Drama „Stille Reserven“ muss Clemens Schick als rücksichtsloser Versicherungsagent erst selbst tief fallen, um zu erkennen, dass es im Leben nicht nur auf die Karriere ankommt.


Die BezirksRundschau verlost 3x2 Kinokarten für das Hollywood Megaplex PlusCity.

Die Aktion ist bereits beendet!

2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.