24.11.2016, 23:37 Uhr

DJs, Live Bands und Prosecco bringen italienisches Flair: „La Notte Rose“ verwandelt den Eissalon Surace zur Party-Zone

Linz: Surace | Mit der „La Notte Rose“ verwandeln Carmelo Surace und Angelo La Ruffa jetzt jeden Donnerstag den Surace-Eissalon auf der Linzer Landstraße zu einer Party-Location mit italienischem Flair. Für entsprechende Stimmung sorgen nicht nur Prosecco und original-italienische Spezialitäten oder auch exklusive Leckereien wie Austern, sondern vor allem auch abwechselnd DJs und Live-Bands. Bei der offiziellen Kick-Off-Veranstaltung spielte Gitarrist und Sänger Fabio aus Venedig auf, der Gäste wie Plus City-Geschäftsführer Markus Aumair, Unfallchirurg Dietmar Schwager mit Gattin Ulrike, Wirtschaftstreuhänderin Lisa Frisch, 3V Versicherungsagentur-Chef Oliver Frisch und Follow Your Workout-Chef sowie Personal Trainer David Holzer mit authentischen Klängen begeisterte. „Mit der „La Notte Rose“ wollen wir dem Linzer Publikum wieder eine neue Location für einen stimmungsvollen, lässigen und vor allem hochwertigen Abend bieten, wo auch ein Stückchen Urlaubsstimmung aufkommen soll“, so Carmelo Surace.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.