16.10.2017, 10:38 Uhr

KV-Herbstempfang im Linzer Palais

(Foto: cityfoto.at/Rahmanovic)
Das "Vereinshaus", wie es früher genannt wurde, ist seit der Eröffnung im Jahr 1898 immer wieder Schauplatz für Bälle und Veranstaltungen. In eigener Sache lud der Kaufmännische Verein Mitte Oktober zum traditionellen Herbstempfang ins Palais an der Bismarckstraße. Dabei tummelte sich allerlei Prominenz aus Wirtschaft und Politik. Mit dabei waren unter anderem Landeshaupmann Thomas Stelzer, Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Strugl, die Linzer Vizebürgermeister Karin Hörzing und Bernhard Baier, WKO-Präsident Christoph Leitl, City Ring-Obmann Werner Prödl u.v.m. Franz Penz, Präsident des Kaufmännischen Vereins Linz, freute sich über die gelungene Veranstaltung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.