08.10.2014, 09:21 Uhr

Sport zum Ausprobieren

(Foto: Sportfabrik F10)

Am Samstag, 25. Oktober, findet in der F10-Sportfabrik ein Tag der offenen Tür statt.

LINZ (spm). Es herbstelt und auch der Winter steht bereits vor der Tür. Das heißt Sport wird vorwiegend wieder indoor betrieben. Rechtzeitig dazu präsentiert sich die F10-Sportfabrik in Urfahr am Pleschingersee frisch herausgeputzt und bietet alles rund um Sport, Bewegung und Gesundheit unter einem Dach. Davon können sich alle kostenlos am Samstag, 25. Oktober beim großen Tag der offenen Tür von 14 bis 20 Uhr überzeugen. Dort können verschiedenste Sportarten ausprobiert werden. Dafür stehen auch professionelle Anlagen zur Verfügung, wie die mehr als 2500 Quadratmeter große Trainingsfläche von HappyFit oder die professionellen Badminton- und Squashplätze. Jene, die es schwungvoll mögen, können zahlreiche Tanzkurse von Bokwa über Zumba bis zu Pole Dance ausprobieren. Wer es lieber brasilianisch mag, ist bei Capoeira richtig. Das genaue Programm und weitere Details gibt es im Internet unter www.f10.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.