30.09.2014, 16:13 Uhr

"Red Dot Design Award" geht nach Linz

Foto: ms.foto.group
LINZ (jog). Der Red Dot Design Award ist einer der weltgrößten Designwettbewerbe. Nun hat die Red Dot-Jury über die Preisträger 2014 entschieden: Für ein herausragendes Packaging Design für den Kunden Weinmanufaktur Clemens Strobl erhält IMPACK – eine Unit der "Strobl)Kriegner Group" den begehrten Red Dot Award: Best of the Best – die Anerkennung für höchste Gestaltungsqualität. In mehrtägigen Sitzungen bewertete eine international zusammengestellte Jury jede der 7.096 Einreichungen live und vor Ort. Dabei gab es unter den zahlreichen Arbeiten wieder einige, die durch ihre einzigartige Kreativleistung besonders beeindruckten und mit dem Red Dot: Best of the Best geehrt wurden. Eine davon geht nach Linz an die Kreativen der Strobl)Kriegner Group. „Der Red Dot Award ist die internationale Königsdisziplin für Verpackungs- und Produktdesign. Das Besondere für uns ist, dass eine strategisch durchdachte und funktionierende Verpackungslösung auch im Design dermaßen punkten kann“ freut sich Harry Kriegner (CEO Impack, SKG)
Auch Werber und Winzer Clemens Strobl ist begeistert, dass nicht nur sein Wein selbst, sondern auch das Verpackungsdesign mit hohen Auszeichnungen gewürdigt wird.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.