Hoffest mit Pferde-Musical „Die Traumreise“

9Bilder

Gastbeitrag: Text und Fotos von Peter Bolha

Am vergangenen Samstag fand das 7. Hoffest am Postgut in Tweng mit der Premiere das Pferde-Musical „ Die Traumreise“ statt.

Durch den Postguts Besitzer Christoph Klary wurde der Noriker Deckhengst Merlin Nero XV Präsentiert und das 7. Hoffest eröffnet. Das Showteam Colorido verführte das Publikum in das Pferde Musical „Die Traumreise“ durch fremde Länder, zu fremden Welten und zu Phantasiegestalten voller schöner, lustiger, temperamentvoller und anmutiger Wesen in ihre Traumwelt.

Durch Vlado Cencel –VinCencel aus Slowenien wurde aus einem Zirben Stamm ein Pferdekopf nur mit der Motorsäge für den Postgutsbesitzer Christoph Klary angefertigt. Die Besucher konnten eine Hufschied beim Beschlagen eines Norikers Pferdes Live bei der Arbeit zusehen.

Allerlei Schmankerl aus der Region zB. Honig, Bauernbrot und Rahmkoch zum Mitnehmen und Verkosten wurden von Einheimischen Bauern bereitgestellt.
Schnäpse und Liköre vom Franzlahof aus Tamsweg und Handarbeiten aus dem Lungau der Fam. Landschützer aus Mauterndorf wurden zum Verkauf bereitgestellt.
Die Kinder kahen auch nicht zu kurz die konnten die Hupfburg und Bullriding betreiben.

Die Musikalische Umrahmung sorgte die Jausamusi aus Saalbach der Fam. Hölzl.

Autor:

Peter J. Wieland aus Lungau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.