Volleyball
Ihre Leistungen geben den Tamswegerinnen Anlass zur Freude

Zwei Siege durften die Damen des Vereins "Volleyball BG Tamsweg" in der 1. Klasse bejubeln. Auch zwei Niederlagen kassierte man.
4Bilder
  • Zwei Siege durften die Damen des Vereins "Volleyball BG Tamsweg" in der 1. Klasse bejubeln. Auch zwei Niederlagen kassierte man.
  • Foto: (c) Volleyball BG Tamsweg
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

Die Volleyball-Wettkampfsaison ist in vollem Gange. In der Schülerliga gewinnt das BG Tamsweg im Spitzenspiel gegen die NMS Mariapfarr. In der 1. Klasse siegten die Damen des Vereins "Volleyball BG Tamsweg" zwei Mal.

LUNGAU. Grund zum Strahlen hatten die Mädchen des Bundesgymnasiums (BG) Tamsweg am Mittwoch in der 2. Runde der Volleyball-Schülerliga: Das Lungauer "Gipfeltreffen" mit der bisher ebenfalls ungeschlagenen Girls der Neuen Mittelschule (NMS) Mariapfarr konnten die Tamswegerinnen mit 2:0 für sich entscheiden, ebenso wie das Match gegen Saalfelden. Damit lacht das Team des Gymnasiums nach vier Spielen ohne Satzverlust von der Tabellenspitze.

Das Schülerliga-Team des BG Tamsweg.
  • Das Schülerliga-Team des BG Tamsweg.
  • Foto: (c) Volleyball BG Tamsweg
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

1. Klasse Damen: Je zwei Tamsweger Siege und Niederlagen

Der Verein "Volleyball BG Tamsweg" nahm am vergangenen Sonntag die Reise nach Salzburg in Angriff, zur 3. Runde der 1. Klasse. Die Damen – mit einem Altersschnitt von 15 Jahren – mussten neun Ausfälle kompensieren. So gab es in den ersten zwei Partien gegen Seekirchen und Schwarzach nichts zu holen. Danach klappte es mit der Abstimmung der umformierten Mannschaft immer besser. Mit viel Einsatz wurde gegen Salzburg (2:0) und Zell am See (2:1) jeweils der Sieg erkämpft.

Die Herren in Action.
  • Die Herren in Action.
  • Foto: (c) Volleyball BG Tamsweg
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

1. Klasse Herren: Tamsweg trotz zwei Niederlagen positiv gestimmt

Die "Volleyball BG Tamsweg"-Herren standen gegen den Meister aus Altenmarkt und den Vize-Meister Schwarzach der Vorsaison vor einer großen Herausforderung. Gegen Altenmarkt waren die Lungauer phasenweise auf Augenhöhe, am Ende setzte sich aber die Pongauer Routiniers mit 3:1 gegen die Tamsweger durch. Das Match gegen Schwarzach verlief ausgeglichen. Zwei Mal konnte die junge Truppe aus dem Lungau in Führung gehen, die Entscheidung im spannenden fünften Satz verlief jedoch zu Gunsten der Pongauer, die mit 3:2 siegten. Das Resümee fällt aus Sicht der Tamsweger dennoch positiv aus: Bereits in seiner ersten Meisterschaftssaison kann das Lungauer Team, das großteils aus Nachwuchsspielern besteht, die arrivierten Vereine voll fordern.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Peter J. Wieland aus Lungau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen