05.09.2014, 14:44 Uhr

Rainbows-Gruppen starten wieder im Oktober

Kreative und spielerische Methoden wendet Rainbows an, um Scheidungskindern zu helfen. (Foto: Rainbows Salzburg)
LUNGAU (pjw). Die nächsten Rainbows-Gruppen starten Anfang Oktober in jedem Salzburger Ort, wenn vier Kinder angemeldet sind. Das Angebot richtet sich Kinder, zwischen vier und 13 Jahren, deren Eltern sich geschieden haben. „Die kreativen und spielerischen Methoden, mit denen wir im Rahmen unserer Kleingruppen – vier bis fünf Kinder – arbeiten, sind genau auf die Bedürfnisse der jeweiligen Altersstufe abgestimmt", sagt Monika Aichhorn, die Landesleiterin von Rainbows-Salzburg, "dadurch helfen wir den Kindern und Jugendlichen, in Zeiten des familiären Umbruchs und der Verunsicherung Halt zu finden und mit der neuen Lebenssituation besser zu Recht zu kommen. In den begleitenden Elterngesprächen erfahren Eltern, was sie in dieser schwierigen Zeit für ihre Kinder tun können.“

Nähere Infos unter 0662/82 56 75 oder auf www.rainbows.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.