Trennung

Beiträge zum Thema Trennung

Begeisterten die Gäste: Alma (7), Lion (9), Sandra und Stefan von den Family Tones
Video 2

30 Jahre Rainbows
Festreigen in den Farben des Regenbogens

"Ich bin ein Regenbogenkind" – so lautet der treffende und berührende musikalische Gruß, mit dem die Family Tones mit der 7-jährigen Leadsängerin Alma die heutige Gala zum 30-Jahr-Jubiläum – die WOCHE berichtete –  der Organisation Rainbows eröffnet. "Sicherheitsburg für Kinder"Hunderte Unterstützer, Freunde, Wegbegleiter, Mitarbeiter sowie die beiden österreichischen Rainbows-Pionierinnen Linde Glockner und Waltraud Pritz sind unter den Gästen der bunten Jubiläumsfeier. Sie werden von...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Getrennte Wege sorgen für mehr Sicherheit.
2

St. Ulrich a. P.
Neuer Radweg wird am 25. Juni offiziell eröffnet

ST. ULRICH. Wie mehrfach berichtet wurde am Pillersee ein neuer Radweg errichtet. "Mit der Trennung zwischen Fuß- und Radweg ist nun für mehr Sicherheit gesorgt. Der Weg fügt sich schön in die Landschaft ein. Ende Juni findet die offizielle Eröffnung mit Vertretern von Land und Gemeinde statt – ein Fest für den Radsport", erklärt Bgm. Brigitte Lackner. Eröffnungsfeier am Freitag, 25. 6., ab 15 Uhr, u. a. mit LH-Stv. Josef Geisler, BBA-Kufstein-Leiter Erwin Obermaier, Bgm. Brigitte Lackner....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Frauenberatung in Neumarkt bietet Beratung und Begleitung in herausfordernden Lebenslagen.

Frauenberatung
Beratung von Frauen für Frauen

Die Frauenberatung in Neumarkt bietet Beratung und Begleitung in herausfordernden beruflichen oder familiären Lebenslagen. NEUMARKT. Sie können zudem zur Frauenberatung kommen, wenn Sie Fragen zu finanziellen Förderungen, den Umgang mit Behörden haben oder Ihre finanzielle Existenz gefährdet ist. Schwierige Beziehungen, Konflikte, Trennung und Scheidung sind weitere mögliche Themen. Die Frauenberatung ist auch Informations- und Vermittlungsstelle zu weiterführenden Angeboten. Gemeinsam wird...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Sandra Altendorfer
 Der Focus liegt auf Jugendlichen, die die Trennung der Eltern, speziell jetzt in Zeiten der Pandemie, erlebt haben.

Jugend
Wenn Scheidung und Corona zusammentreffen

Die Aktion RAINBOWS begleitet Kinder und Jugendliche wenn Eltern sich trennen oder scheiden lassen. In einer Situation, in der sonst beste Freunde zur Seite stehen, wird es in Zeiten von Corona, in denen soziale Kontakte beschränkt sind, besonders schwierig für die Jugendlichen. ZWETTL. Laut Statistik Austria sind 624 Jugendliche in Niederösterreich (2.649 österreich-weit) im Alter zwischen 14 und 17 Jahren von der Scheidung ihre Eltern betroffen, jene, die von der Trennung betroffen sind,...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Hilfe für junge Menschen.

Rainbows
Rainbows unterstützt Jugendliche in stürmischen Zeiten

Wenn Scheidung und Corona zusammentreffen
 - da hilft Rainbows. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL. Rainbows begleitet Kinder und Jugendliche seit mehr als 30 Jahren, wenn Eltern sich trennen oder scheiden lassen. Je früher professionelle Hilfe in Anspruch genommen wird, umso besser kann man die Jugendlichen auffangen. In Trennungssituationen brauchen Kinder und Jugendliche unbedingt professionelle Hilfe. Genau diese Unterstützung erhalten Betroffene bei Rainbows. In der Youth-Gruppe treffen sich vier bis...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
SKU-Trainer Joachim Standfest im Stadion.

Trainerfrage
SKU Amstetten und Standfest trennen sich

Joachim Standfest wird zum Saisonfinale in Horn das letzte Mal auf der Trainerbank sitzen. STADT AMSTETTEN. "Die Vereinsführung und Cheftrainer Joachim Standfest sind übereingekommen, die Zusammenarbeit mit Ende dieser Meisterschaft zu beenden", heißt es seitens der SKU-Vereinsführung. "Wir danken Joachim Standfest für das abgelaufene Jahr. Joachim ist ein 100-prozentiger Profi und ein toller Mensch zugleich. Er ist ein absoluter Fachmann und hat uns in einem überaus schwierigen Jahr geholfen....

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Seit 30 Jahren sind die Mitarbeiter von Rainbows für Kinder in stürmischen Zeiten da.
2

Rainbows-Paten gesucht
Eine Schirmherrschaft pro Jubiläumsjahr

Die ersten Kinder, die von Rainbows durch stürmische Zeiten wie die Trennung der Eltern begleitet wurden, sind mittlerweile selbst vielleicht schon Eltern und können aus ihrem Erfahrungsschatz aus dieser Lebensphase schöpfen: Seit drei Jahrzehnten kümmert sich die Organisation um die Betreuung und Unterstützung von Mädchen und Buben, die durch Scheidungen oder sogar Todesfälle in der Familie eine besonders schwere Last zu tragen haben. "Kinder brauchen einen Raum und eine Person, die der neuen...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger

Emotionaler Missbrauch / psychische Gewalt / Psychologie und Psychotherapie
Narzissmus in Familie und Partnerschaft

Narzisstische Menschen müssen immer als großartig anerkannt werden und benötigen permanent Bewunderung. Sobald sie sich als durchschnittlich erleben, bekommen sie immense Angst, die Aufmerksamkeit und Wertschätzung ihrer Mitmenschen, die sie so dringend benötigen, zu verlieren. Kränkungen, auch alltägliche, können zu schweren Depressionen, ja sogar zur Suizidalität führen. Narzisstische Menschen sind beeinträchtigt, wenn es um das Spüren des Eigenen, des Persönlichen geht. Ein narzisstischer...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Florian Friedrich
3

Rainbows
Im Schatten des Lebens: Über die Arbeit mit trauernden Kindern

Andrea Pichler aus Mauthausen hat die Arbeit mit Trauer, Tränen und Trost zu ihrem Beruf gewählt. MAUTHAUSEN. Am 16. März ist Welttag der Sozialen Arbeit. Er lenkt den Fokus auf Menschen, die in ihrer Arbeit die rund um die Uhr für diejenigen da sind, die Hilfe und Unterstützung, Geborgenheit und Wärme brauchen. Andrea Pichler aus Mauthausen arbeitet seit zwölf Jahren bei "Rainbows". Der Verein bietet Kindern und Jugendlichen bei Trennung oder Scheidung der Eltern oder bei Tod eines geliebten...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Rainbows Tirol hilft betroffenen Kindern und Eltern.

Steigende Trennungs- und Scheidungsraten
Rainbows stärkt die Kinder und entlastet die Eltern

TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL. In Verbindung mit Covid-19 gehen Experten von einer signifikanten Steigerung der Scheidungsraten aus. Die Auswirkungen der Pandemie setzen Kindern und Jugendlichen auf vielen Ebenen zu. Kommt es dann auch noch zu einer Trennung oder Scheidung der Eltern, dann ist es besonders wichtig, sie bei der Bewältigung dieser Lebenssituation zu unterstützen. "Rainbows Tirol" ist dafür die richtige Anlaufstelle. Treffen in KleingruppenIn Kleingruppen (ca. vier Kinder) wird in zwölf...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Praxis von Roland Venier, tiefenpsychologischer Psychotherapeut in Krems
2

Der Reiz und die ewige Jugend
Männer bevorzugen oft jüngere Frauen

Ein Altersunterschied in einer Beziehung ist ein heißes Gesprächsthema und wird selten akzeptiert. Die Rolle des Beschützers, die Illusion selbst noch einmal jung sein zu können und die Mischung aus körperlicher Frische und Unbeschwertheit sei eine reizvolle Mischung die Männer bei jüngeren Frauen anzieht. Warum wollen Männer jüngere Frauen?„Hollywood-Stars, Politiker, Musiker und Top-Manager leben es vor: Sie führen häufig Beziehungen zu deutlich jüngeren Partnern. Es stimmt, dass Männer...

  • Krems
  • Sarah Jasmin Weninger
Feldhofer legt sein Amt als Cheftrainer beim Wolfsberg AC nach eineinhalb Jahren zurück.

Wolfsberger AC
Die Wölfe trennen sich von Cheftrainer Feldhofer

Nach der gestrigen Niederlage gegen den LASK im Kampf um den Einzug ins Cup-Finale kommt es beim WAC nun zum Trainer-Wechsel. WOLFSBERG. Zuvor hatte es schon Unruhen zwischen dem Ex-Trainer Ferdinand Feldhofer und der Mannschaft gegeben. Laut Infos seitens des Fußballportal Lavanttal wurden Kapitän Michael Liendl sowie Novak und Wernitznig von Feldhofer beim gestrigen Cup-Match gegen den LASK nicht berücksichtigt. Nun legt Feldhofer sein Amt als Cheftrainer beim Wolfsberger AC mit sofortiger...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Martina Haubenhofer von "Rainbows" ist Ansprechpartnerin im Bezirk Leibnitz.
1

Martina Haubenhofer, Rainbows
Ein offenes Ohr für Fragen in schwierigen Zeiten

Der diesjährige Welttag der sozialen Arbeit verdient besonderes Augenmerk. Augenmerk auf Menschen, die in ihrer Arbeit, trotz der vielen Coronahürden und Abstand, die Nähe zu ihren Mitmenschen nie aufgaben, um rund um die Uhr für diejenigen da zu sein, die Hilfe und Unterstützung, Geborgenheit und Wärme brauchten und brauchen. Martina Haubenhofer arbeitet schon seit 20 Jahren bei Rainbows und ist auch Ansprechpartnerin im Bezirk Leibnitz. Ein Beruf, der Schwere und viele traurige Seiten mit...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Ein 60-jähriger Serbe versuchte am 26. Februar auf seine Stieftochter und seine Noch-Ehefrau einzustechen.
2

Beziehungstat
Verdacht auf versuchten Mord in Wörgl

Ein in Scheidung lebender Serbe wir des versuchten Mordes bezichtigt. Er soll auf einem Parkplatz in Wörgl am 26. Februar mehrmals versucht haben, durch die geöffnete Autoscheibe, auf seine Stieftochter und seine Noch-Ehefrau mit einem Messer einzustechen. WÖRGL (red). Ein 60-jähriger Serbe steht im Verdacht am Freitagabend, den 26. Februar  in Wörgl seine 19-jährige Stieftochter mit einem Messer attackiert und verletzt zu haben. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wartete die junge Frau in ihrem...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
2

Fokus Familie
Start einer neuen Rainbows-Gruppe in Klosterneuburg

Steigende Trennungs- und Scheidungsraten - Was tun? RAINBOWS stärkt die Kinder und entlastet die Eltern KLOSTERNEUBURG / NÖ. In Verbindung mit Covid-19 gehen Anwälte von einer signifikanten Steigerung der Scheidungsraten aus. Die Auswirkungen der Pandemie setzen Kindern und Jugendlichen auf vielen Ebenen zu. Kommt es dann auch noch zu einer Trennung oder Scheidung der Eltern, dann ist es besonders wichtig, sie bei der Bewältigung dieser Lebenssituation zu unterstützen. „Wir wollen den Kindern...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler

Gesundheit
Rainbows hilft Kindern nach der Scheidung

In Verbindung mit Covid-19 gehen Anwälte von einer signifikanten Steigerung der Scheidungsraten aus. Die Auswirkungen der Pandemie setzen Kindern und Jugendlichen auf vielen Ebenen zu. KREMS. Kommt es dann auch noch zu einer Trennung oder Scheidung der Eltern, dann ist es besonders wichtig, sie bei der Bewältigung dieser Lebenssituation zu unterstützen. „Wir wollen den Kindern in dieser stürmischen Zeit Halt geben und ihnen in ihrer neuen Lebenssituation Perspektiven aufzeigen. In unseren...

  • Krems
  • Doris Necker
Nach Ostern starten bei genügend Anmeldungen RAINBOWS-Gruppen in Prutz und Zams.
3

Unterstützung für Trennungs- und Scheidungskinder
RAINBOWS-Gruppen starten in Prutz und Zams

PRUTZ/ZAMS/BEZIRK LANDECK. In Verbindung mit Covid-19 gehen AnwältInnen von einer signifikanten Steigerung der Scheidungsraten aus. Die Auswirkungen der Pandemie setzen Kindern und Jugendlichen auf vielen Ebenen zu - RAINBOWS Gruppen helfen Trennungs- und Scheidungskindern bei der Bewältigung, Gruppen starten nach Ostern in Prutz und Zams. RAINBOWS stärkt Kinder und entlastet ElternDie Auswirkungen der Pandemie setzen Kindern und Jugendlichen auf vielen Ebenen zu. Kommt es dann auch noch zu...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Das Männerberater-Team in Deutschlandsberg: Manfred Kummer, Philipp Stramec, Jürgen Hochsam

Bei Angst, Konflikten, Einsamkeit
Neue Beratungsstelle, wenn Mann in Not ist

Ab sofort steht die Männerberatung auch in Deutschlandsberg allen jugendlichen und erwachsenen Männern in schwierigen Lebenssituationen zur Seite. Angeboten werden im Wirtschaftspark 2 im Technologiezentrum Deutschlandsberg seit 1. Februar psychologische und juristischen Beratungen.   DEUTSCHLANDSBERG. Männerberatung boomt steiermarkweit. Im Jahr 2020 haben - trotz Lockdown - 1.223 Personen mit der Männerberatung Kontakt aufgenommen. "Bislang mussten Männer aus der Weststeiermark nach Graz...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
1

GU-Nord
Rainbows startet an zwei Standorten

Die Auswirkungen der Pandemie setzen Familien und insbesondere Kindern auf vielen Ebenen zu. Kommt es dann auch noch zu einer Trennung oder Scheidung der Eltern, ist es besonders wichtig, sie bei der Bewältigung dieser Lebenssituation zu unterstützen und ihnen Halt zu geben. Rainbows unterstützt in diesen stürmischen Zeiten. Für Kinder von vier bis zwölf Jahren starten im März und April wieder Gruppen, und zwar in Gratwein und Frohnleiten. Für Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren werden...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Die Frauenberatung in Neumarkt bietet kostenlose Beratung und Begleitung an.

Beratung
Beratung von Frauen für Frauen

Die Frauenberatung in Neumarkt bietet kostenlose Beratung und Begleitung in herausfordernden beruflichen oder familiären Lebenslagen an. NEUMARKT. Ob Fragen zu finanziellen Förderungen, den Umgang mit Behörden oder wenn die finanzielle Existenz gefährdet ist, kann jeder zur Frauenberatung kommen. Schwierige Beziehungen, Konflikte, Trennung und Scheidung sind weitere mögliche Themen. Die Frauenberatung ist auch Informations- und Vermittlungsstelle zu weiterführenden Angeboten. Gemeinsam wird...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Sandra Altendorfer
Angebot für Kinder mit Trennungs- und Verlusterfahrungen.

EKiZ Kitzbühel
"Spiel dich ins Leben" beim EKiZ Kitzbühel

KITZBÜHEL. „Spiel dich ins Leben“ ist ein Angebot, um Kinder mit Trennungs- und Verlusterfahrungen zu unterstützen und richtet sich an Kinder in verschiedenen Altersstufen. Das Angebot bietet eine Kind-gerechte Begleitung und Unterstützung an. Der Sozialsprengel Kitzbühel, Aurach und Jochberg ist seit langem Träger des Projektes. Im Frühling starten wieder zwei neue Gruppen. Information/Erstgespräche kostenlos und unverbindlich direkt bei Vera Weil, Tel. 0681-10436729. Info:...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
"Rainbows" widmet sich der Aufrechterhaltung der psychischen Gesundheit und begleitet Kinder und Eltern in "stürmischen" Zeiten. Rainbows-Gruppen für Kinder und Jugendliche starten im Bezirk Deutschlandsberg demnächst.
3

Sicherheit in stürmischen Zeiten
Rainbows-Gruppen starten in Deutschlandsberg

Die Auswirkungen der Pandemie setzen Familien und insbesondere Kindern auf vielen Ebenen zu. Kommt es dann auch noch zu einer Trennung oder Scheidung der Eltern, dann ist es besonders wichtig, sie bei der Bewältigung dieser Lebenssituation zu unterstützen . Für Kinder von 4 bis 12 Jahren und für Jugendliche ab 13 Jahren starten im März bzw. April 2021 wieder RAINBOWS-Gruppen im Bezirk Deutschlandsberg. DEUTSCHLANDSBERG. In Verbindung mit Covid-19 gehen Anwälte von einer signifikanten Steigerung...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
8

Rainbows hilft Trennungskindern
Neue Gruppen starten in Helpfau-Uttendorf

Covid-19 treibt die Trennungsrate hoch: Darunter leiden auch viele Kinder und Jugendliche. Rainbows hilft den Kids bei der Bewältigung dieser neuen Lebenssituation. In Helpfau-Uttendorf starten derzeit neue Gruppen.  UTTENDORF. Die Pandemie greift in alle Lebensbereiche ein – auch in Beziehungen. Anwälte gehen von einer Steigerung der Scheidungsraten aus. Die Auswirkungen der Isolation, der Angst und der sich ständig ändernden "Spielregeln" setzt Kindern ohnehin schon auf vielen Ebenen zu....

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Rainbows hilft in stürmischen Zeiten - ab März und April auch in Voitsberg.

EKIZ Voitsberg
Rainbows-Gruppen für Kinder starten in Voitsberg

Im März und April starten die Rainbows-Gruppen im EKIZ, um die Kinder in stürmischen Zeiten zu unterstützen. VOITSBERG. In Verbindung mit Covid-19 gehen Anwälte von einer signifikanten Steigerung der Scheidungsraten aus. Die Auswirkungen der Pandemie setzen Kindern und Jugendlichen auf vielen Ebenen zu. Kommt es dann auch noch zu einer Trennung oder Scheidung der Eltern, dann ist es besonders wichtig, sie bei der Bewältigung dieser Lebenssituation zu unterstützen - und das tut Rainbows. In...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.