29.09.2014, 07:44 Uhr

Der USK St. Michael erkämpfte Sieg in Pfarrwerfen.

Pfarrwerfens Torhüter Björn Gstatter konnte klären

Durch den Sieg ist der USK St. Michael neuer Tabellenführer in der 2 LL Süd.
Fußballmeisterschaft 2 LL Süd
SC Pfarrwerfen : USK St. Michael 1:3 (0.1)

Pfarrwerfen (ga). Es war das erwartete schwere Spiel für beide Mannschaften. Die Lungauer spielten mit mehr Biss und waren teils einen Schritt schneller als die Pfarrwerfner die nicht komplett angetreten waren. Insgesamt gesehen geht der Sieg der Lungauer in Ordnung. Pfarrwerfen brachte sich durch Eigenfehler um den Erfolg. Lukas Moser erzielte in der 15" für den USK St. Michael das 0:1. Als Alexander Schmölzer gleich nach der Halbzeit in der 47“ zum Ausgleich ein netzte schien die Fußballwelt für Pfarrwerfen wieder in Ordnung. Aber nur 4 Minuten später brachte Josef Doppler mit einem herrlichen Kopfballtor die Lungauer wieder mit 1:2 in Führung. Als der Topscorer des USK St. Michael Marc Gfrerer in der 69“ mit einem satten Schuss zum 1:3 für St. Michael erhöhte war das Spiel gelaufen. Leider hatte der Schiedsrichter teils die Kontrolle über das Spiel verloren wo dadurch hektische Szenen entstanden in denen er beiderseits teilweise die Übersicht verlor. „Wir haben das Spiel dominiert, haben in der ersten Spielhälfte Chancen ausgelassen und haben durch Unachtsamkeit ein Tor erhalten. Wir sind kompakt gestanden und haben verdient gewonnen, der gesamten Mannschaft gebührt ein Pauschallob“, so der zufriedene Trainer des USK St. Michael. „Es war das erwartete schwere Spiel, wo wir durch Eigenfehler die erhaltenen Tore ermöglicht haben. Wir mussten dadurch in diesem Spitzenspiel die Punkte abgeben, aber die Mannschaft hat gut gekämpft, man kann ihr keine Vorwürfe machen. Beim nächsten Spiel schaut es wieder anders aus“, so der sehr objektive Trainer Dominique Thaler des SC Pfarrwerfen.
Tore: Alexander Schmölzer 47“; Lukas Moser 15“, Josef Doppler 51“, Marc Gfrerer 69“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.