Florianis bei Silobrand in Mattersburg im Einsatz

Schwierige Brandbekämpfung beim Lagerhaus in Matterbsurg
  • Schwierige Brandbekämpfung beim Lagerhaus in Matterbsurg
  • Foto: FF Mattersburg
  • hochgeladen von Walter Klampfer

MATTERSBURG. Im Silo des Raiffeisen-Lagerhauses in Mattersburg ist am Sonntag ein Brand ausgebrochen. Sechs Feuerwehren mit insgesamt 69 Feuerwehrleuten waren im Einsatz. Die Brandbekämpfung gestaltete sich schwierig, da rund 60 Tonnen Mais aus der Trockneranlage ausgeräumt werden musste um Glutnester zu löschen. Nach einem fast zehnstündigen Einsatz konnten die Kräfte wieder einrücken. Die Feuerwehr Walbersdorf richtete eine Brandwache ein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen