23.10.2017, 08:46 Uhr

Die 1957er aus Marz feierten ihr 60 Jahr-Jubiläum

Der Jahrgang 1957 gestaltete auch die Hl. Messe mit. (Foto: zVg)
MARZ. Die Jubilare und ihre Partner wurden im Rathaus von Bürgermeister Gerald Hüller mit Sekt und Brötchen empfangen. Anschließend gestalteten die Jubilare den Dankgottesdienst in der Kirche mit. Im Gedenken an die vier verstorbenen Jahrgangskollegen wurde während des Gottesdienstes Kerzen entzündet, diese wurden anschließend in den Friedhof getragen und eine Gedenkminute gehalten.
Gefeiert wurde im Gasthof Renate und Johann Scheiber, wo sich die Gäste bis in die frühen Morgenstunden prächtig unterhielten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.