12.09.2016, 09:09 Uhr

Stadtgemeinde verschenkt LED-Lampen beim Mühlenkirtag

Fesche Dirndln beim Mühlenkirtag (Foto: Privat)
MATTERSBURG. Beim Mühlenkirtag in der Bauermühle in Mattersburg wurde nicht nur gesungen und getanzt, sondern auch etwas für die Umwelt getan. Im Zuge der Aktion “Helle Köpfe sparen Energie“ verteilte die Stadtgemeinde je vier umweltfreundliche LED-Lampen an jeden Mattersburger Haushalt. Für Stimmung beim hervorragend besuchten Mühlenkirtag sorgten die Stadtkapelle Mattersburg, die Krebsenbachhoffiedler und die Volkstanzgruppe Loipersbach. Kulinarisch verwöhnte der Verschönerungsverein Mattersburg die zahlreichen Gäste u.a. mit einer schmackhaften Kirtagssuppe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.