19.01.2018, 10:44 Uhr

Mattersburg: Obfrau-Wechsel bei den Heinzelfrauen

Gertrude Spieß (r) wünscht Karin Lehner für die neue Aufgabe alles Gute. (Foto: zVg)
MATTERSBURG. Seit 20 Jahren war LAbg. a.D. Gertrude Spieß bei den Heinzelfrauen in Mattersburg als Obfrau tätig. Jetzt übernimmt Karin Lehner dieses Amt als Vorsitzende.
Karin Lehner ist Landesbedienstete, Gesundheitstrainerin und Lebens- und Sozialberaterin. Seit nunmehr über 30 Jahren ist sie auch unermüdlich für die Gesundheit der Burgenländerinnen und Burgenländer im Einsatz. Zuletzt war sie auch Bürgermeisterin von Pöttsching.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.