Wechsel

Beiträge zum Thema Wechsel

Firmeninhaber Franz Kerndler, Herbert Schwaiger und Geschäftsführer Christian Bacher bei der Pensionierungsfeier.
  3

Wirtschaft im Pielachtal, Kirchberg
Wechsel bei Anzenbergerbau

Kirchberg: Nach 43 Jahren verabschiedet sich Herbert Schwaiger. KIRCHBERG (th). Das Pielachtaler Bauunternehmen Anzenberger kennt man seit über sechs Jahrzehnten als solides, bodenständiges Unternehmen in der Region, welches 50 Mitarbeiter beschäftigt. Nach 43 Jahren tritt Herbert Schwaiger seinen wohlverdienten Ruhestand an. Seit 1992 war er Prokurist und Geschäftsführer und bildete in seiner Laufbahn 120 Lehrlinge aus. Diese Aufgabe übernimmt nun Christian Bacher - er ist seit 1995 in der...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger

Landesklinikum Mauer
Bildungscampus kommt, Neuro-Abteilungen weg

STADT AMSTETTEN. Ausbau der stationären Pflege und Ausbau der Landeskliniken – der „Masterplan Gesundheit 2030“ des Landes und der NÖ Landesgesundheitsagentur teilt sich in zwei große Bereiche. Das 1,3 Milliarden Euro schwere Rekord-Investitionspaket in die Gesundheitslandschaft sieht dabei auch strukturelle Anpassungen vor. Für das Mostviertel ergeben sich dadurch einige Änderungen. Rochade im Mostviertel Die Abteilung zur Rehabilitation von Patienten mit neurologischen Erkrankungen wird...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Martin Struber (rechts) übergibt das Amt an Josef Deisl (links).

Präsidentenwechsel beim Rotaryclub Schladming

Mit der Übergabe des Rotary-Koffers erfolgte auch die Übernahme der Präsidentschaft von Martin Struber an Josef Deisl beim Rotary Club Schladming. Präsident Josef Deisl zählt zu den jüngsten Präsidenten, ist erfolgreicher Unternehmer und will gemeinsam mit den benachbarten Rotaryclubs Liezen-Rottenmann und Ausseerland die "innerösterreichische Achse" festigen. Dazu gehört unter anderem auch die Digitalisierung und die Weiterführung internationaler und lokaler Hilfsprojekte. Rotary...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Bergbahnen See: Ing. Mathäus Tschiderer ist ab 1. September 2020 neuer Geschäftsführer.
  2

Zangerl-Nachfolger
Ing. Tschiderer übernimmt Geschäftsführung bei den Bergbahnen See

SEE. Bei den Bergbahnen See gibt es einen Wechsel in der Geschäftsführung. Mathäus Tschiderer wurde als Nachfolger des langjährigen Geschäftsführers Herbert Zangerl präsentiert. Zangerls Nachfolger kommt aus der Seilbahntechnik Nach über 20 Jahren legte Ing. Herbert Zangerl aus Landeck die Leitung der Bergbahnen See GesmbH zurück. Bei der Nachfolge entschied sich der BB-See-Aufsichtsrat für den Seilbahntechniker Ing. Mathäus Tschiderer. Der 35-jährige ist in See aufgewachsen und seit 2012...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Solche Körbe wird es in der kommenden Saison von Andrius Mikutis nicht mehr in Oberwart geben.
  3

Unger Steel Gunners Oberwart
Andrius Mikutis wechselt nach Deutschland

Die Unger Steel Gunners Oberwart verlieren ihren Publikumsliebling Andrius Mikutis an Deutschland. OBERWART. "Die Zeit seit dem Corona Lock-Down im März ist für uns alle persönlich und natürlich auch für die UNGER STEEL Gunners Oberwart als Organisation eine Herausfordernde. Bereits vor dem unvorhergesehenen Corona-Ereignis hat sich der Verein intern mit strukturellen Maßnahmen und der Überarbeitung der "Gunners-Identität" beschäftigt. Diese Projekte wurden auch während es Lock-Downs weiter...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
 1  1   15

Unterwegs mit Kindern
Mönichkirchen Themenweg: Lebenswasser

Ein besonders abwechslungsreicher und kindertauglicher Wanderweg ist der Themenweg-Lebenswasser in Mönichkirchen.  Wir starten am Wassertempel, der dem römischen Gott Neptun geweiht wurde und gehen gleich mal in den Wasserpark, der an heißen Tagen zur Abkühlung und zum Plantschen einlädt. Bachläufe, Kneippbecken, Barfußparcour, Fitnessstation laden Erwachsene und Kinder ein, sich die Schuhe auszuziehen und die Sinne auf die Füße zu lenken und Wasser, Erde, Bockerl und Steine zu spüren. Bankerl...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michaela Gold
Lauro Sifkovits wurde als neuer Spieler des SV Oberwart offiziell präsentiert.
  2

Fußball - Burgenlandliga
Lauro Sifkovits wechselt von Rudersdorf nach Oberwart

Der Mittelfeldspieler Lauro Sifkovits sucht eine neue spielerische Herausforderung und wechselt ab der neuen Saison zur SV Oberwart. OBERWART/RUDERSDORF. Der 20-jährige Rechtsfuß begann seine Karriere mit sieben Jahren beim SV Rudersdorf. Lauro Sifkovits gehörte bereits mit 17 Jahren zum Stammpersonal der Rudersdorfer-Kampfmannschaft und kann schon auf jede Menge Erfahrung verweisen. Er hat bis dato rund 220 Partien für Nachwuchs, Reserve und erste Mannschaft...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Eine neue Generation hält beim Tourismusverband Zell am See - Kaprun Einzug.
  4

Zell am See
Führungswechsel beim Tourismusverband

Beim Tourismusverband übergaben sowohl der Finanzreferent Georg Hörl, als auch der Obmann Georg Segl ihr Amt an eine jüngere Generation weiter. ZELL AM SEE. Seit einiger Zeit stürmt eine neue Generation in die Ausschüsse und Vorstände der Region Zell am See - Kaprun. Mit 9. Juni fand auch beim Tourismusverband Zell am See - Kaprun eine Verjüngung der Führungsetage statt. Georg Hörl übergibt nach 17 Jahren die Position des Finanzreferenten an den 36-jährigen Zeller Georg Daxer. Und nach 12...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Gernot Schöbitz (links) und Arnulf Penker leiten nun die Geschicke von Fundermax vom St. Veiter Hauptstandort aus.
 1   2

St. Veit
Diese beiden bilden das neue Führungsduo bei Fundermax

Fundermax hat seit 1. Mai ein neues Führungsduo. Nachdem der bisherige Geschäftsführer Rene Haberl das Unternehmen mit 31. Juli verlässt, haben Gernot Schöbitz und Arnulf Penker die operative Leitung des Unternehmens übernommen.  ST. VEIT (stp). Seit 2009 ist der gebürtige Kärntner Arnulf Penker im St. Veiter Großunternehmen Fundermax tätig, zuletzt verantwortete er die Geschäfte in Nordamerika. Mit 1. Mai hat er nun gemeinsam mit Gernot Schöbitz die Verantwortung in der Geschäftsführung des...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Manfred Gollner (r.) hat bereits für Hartberg gekickt.
 1

Transfer
Gollner kehrt zurück in die alte Heimat

Manfred Gollner wechselt im Sommer von Wolfsberg nach Hartberg. OBDACH. Ein Wechsel zu alten Bekannten innerhalb der Bundesliga steht für Manfred Gollner bevor. Der Obdacher kehrt nach Ende der laufenden Saison vom Wolfsberger AC zurück zum TSV Hartberg, wo er schon zwischen 2016 und 2018 unter Vertrag stand. Dort hat der 29-Jährige dem Vernehmen nach einen Vertrag bis 2022 unterschrieben. Umfeld „Ich freue mich sehr, wieder in Hartberg zu sein. Was der TSV die letzten Jahre erreicht...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Niklas Szabo(l., mit Sportkoordinator Peter Lehner) ist wieder zurück bei der SV Oberwart.
  4

Fußball
Jürgen Kirnbauer und Niklas Szabo wieder bei der SV Oberwart

Die SV Klöcher Bau Oberwart freut sich über zwei Rückkehrer als Verstärkung im Team. OBERWART. Die SV Oberwart gab zwei weitere Verpflichtungen bekannt - eine im Spielerbereich, eine im Betreuerbereich. Sowohl Jürgen Kirnbauer als auch Niklas Szabo sind bereits gute Bekannte im Informstadion. Physiotherapeut und SportlehrerDer gebürtige Unterschützener Jürgen Kirnbauer ist Physiotherapeut und Diplom-Sportlehrer sowie im Besitz der UEFA-A-Lizenz als Fußball-Trainer und der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Sportverantwortlichen des SV Oberwart präsentieren mit Thomas Kandlhofer einen neuen Mann für die Defensive.
  2

Fußball - Burgenlandliga
SV Oberwart verpflichtet neuen Verteidiger

Der SV Oberwart holt sich mit dem 19-jährigen Thomas Kandlhofer einen neuen Mann für die Defensive. Er kommt von den Hartberg Amateuren.  OBERWART. Der 19-jährige Verteidiger, der in diesen Tagen die Matura absolviert hat, begann mit dem Fußball in den Jugendmannschaften seines Heimatvereins TUS Vorau. 2011 übersiedelte er zum TSV Hartberg, wo er von der U12 bis zur U16 in den entsprechenden Nachwuchsteams spielte. Erfahrung in der steirischen Oberliga Im Juli 2016 folgte der Sprung in...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
War seit Oktober 2018 Bezirkshauptfrau von Graz-Umgebung. Jetzt wechselt Angelika Unger ins Ressort von Landesrat Drexler.
 1

Graz-Umgebung
Überraschender Wechsel in der BH Graz-Umgebung

Im WOCHE-Antrittsinterview vor gut 17 Monaten hat Graz-Umgebungs Bezirkshauptfrau Angelika Unger folgenden Satz gesagt: "Ich hatte immer das große Glück, bei Jobs zu landen, in denen ich gefordert war und auch gefördert wurde. Und: Alle bisherigen Tätigkeiten haben mir Spaß gemacht." Dass es so bald wieder zu einem Jobwechsel kommt, kam überraschend. Wie jetzt bekannt wurde, wechselt die 43-Jährige in das Regierungsbüro von ÖVP-Landesrat Christopher Drexler. Weil sich die dortige bisherige...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Dienstbeginn an der HLW Spittal am 4.5.2020

Dr. Lena Stöckl übernimmt die Schularztagenden von Dr. Gudrun Veiter in der HLW Spittal an der Drau.
Herzlichen Glückwunsch zu dieser verantwortungsvollen neuen Aufgabe an die neue Schulärztin aus Villach.
 1   2

Amtsübergabe in der HLW Spittal an der Drau
HLW Team begrüßt neue Schulärztin

Spittal, 18.5.2020 Es ist eine nahezu unvorstellbare Zahl – knapp zehntausend Schülerinnen und Schüler wurden in den vier Schulformen der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe Spittal/Drau in den letzten zwanzig Jahren von Dr. Gudrun Veiter als Schulärztin begleitet. Es waren verdienstvolle und spannende Jahre, in denen die Schulärztin Jugendliche bei medizinischen aber auch sozialen Herausforderungen im Schulärztezimmer und auch in den Klassen über Unterrichtsprojekte aktiv...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Adolf Lackner, Dr.
Neuer Torhüter präsentiert: Sportkoordintator Peter Lehner,  Neuzugang Felix Csencsits und Tormann-Trainer Michael Benedek
  3

Fußball
SV Oberwart holt Torhüter Felix Csencsits vom SV Eberau

Die SV Oberwart verpflichtet den 21-jährigen Felix Csencsits als neuen Tormann. Der Keeper kommt vom SV Eberau. OBERWART. Wie berichtet, war die SV Klöcher Bau Oberwart auf der Suche nach einem neuen Torhüter. Nun präsentierte man mit dem 21-jährigen Felix Csencsits einen verheißungsvollen Kandidaten fürs "Einser-Leiberl". Das Tormann-Handwerk lernte der 21-jährige BWL-Student im Nachwuchs des SV Neuberg. Im Juli 2014 wechselte er zum SV Eberau, der damals noch in der Burgenlandliga...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Torhüter Gabor Sipos wird die SV Oberwart verlassen.
  2

Fußball
SV Oberwart sucht neuen Tormann aus der Region

Die SV Oberwart will heimische Spieler aus der Region fördern, darum will man auch einen neuen Torhüter holen. Keeper Gabor Sipos wird den Burgenlandliga-Verein verlassen. OBERWART. Nachdem Burgenlandligist SV Klöcher Bau Oberwart den ersten Neuzugang mit Dominik Sperl bekanntgab, wird der Verein nunmehr auch auf der Torhüterposition aktiv. Die SV Oberwart ist aus zweierlei Gründen auf Tormannsuche gegangen: Zum einen, weil es erklärtes Ziel der Vereinsführung ist, nachhaltig zu arbeiten...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Erster Neuzugang für die SV Klöcher Bau Oberwart: Tormann-Trainer Michael Benedek, Dominik Sperl, Sportkoordinator Peter Lehner und Trainer Christian Zach
  2

Fußball
Dominik Sperl wechselt vom SC Pinkafeld zur SV Oberwart

Dominik Sperl verstärkt kommende Saison die SV Oberwart. Der Mittelfeldallrounder kommt vom SC Pinkafeld. OBERWART. Am 15. Mai darf wieder im Fußball-Unterhaus trainiert werden. Wann die kommende Saison startet, ist zwar noch völlig offen, die Planungen für die Wiederaufnahme des Amateur-Fußballs laufen aber bereits. So gibt die SpG Oberwart/Rotenturm die erste Neuverpflichtung im Kader bekannt. Mittelfeldspieler Dominik Sperl wechselt vom SC Pinkafeld zur SV Klöcher Bau Oberwart. Er wird -...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Neue Führung in städtischer Gärtnerei.

Kitzbühel - Stadtgärntnerei/Personalwechsel
Gidi Mettler übergab an Balthasar Eberl

Ägydius Mettler prägte seit Jahrzehnten das Kitzbüheler Stadtbild. KITZBÜHEL (red.). Unzählige Bilder wurden von den Blumenarrangements in den Parkanlagen, in den städtischen Blumenbeeten oder Verkehrsinseln geschossen und gingen als Botschafter Kitzbühels um die Welt. Die Fotomotive lieferte Stadtärtner Ägydius "Gidi" Mettler. Er hatte ürzlich seinen letzten Arbeitstag und tritt im Sommer, nach Aufbrauch seines Resturlaubs, in den Ruhestand. Mettler trat 1983 in die Dienste der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Zehn Jahre übernahm Bernd Wachter das Amt des Generalsekretärs der Caritas Österreich.

Caritas
Generalsekretär Wachter verlässt Caritas Österreich

TIROL. Der Generalsekretär Bernd Wachter wird Geschäftsführer des Forums Katholischer Erwachsenenbildung, damit gibt es einen Wechsel an der Spitze der Caritas Österreich. Mit dem Wechsel Wachters in die Erwachsenenbildung sucht die Caritas Österreich eine/n neue/n Generalsekretär/in.  Wechsel in die ErwachsenenbildungZehn Jahre übernahm Bernd Wachter das Amt des Generalsekretärs der Caritas Österreich. Dadurch gestaltete er die kirchliche Hilfsorganisation maßgeblich mit. Insbesondere als...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Führungswechsel in der Pneumologie LKH Hochzirl-Natters

ZIRL. Am Primariat für Pneumologie des LKH Hochzirl - Natters kommt es zu einem Wechsel in der Führung. Die Position wird ab 1. Mai 2020 interimistisch von Martin Hackl übernommen. Der Wechsel wird wegen einer spezifischen Erkrankung des aktuellen Primars Peter Heininger notwendig, die es ihm leider aufgrund der aktuellen Situation unmöglich macht, im direkten PatientInnenkontakt in Natters tätig zu sein. Die tirol kliniken wollen allerdings auf die ausgeprägte Führungskompetenz und die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri
Gustav Jantscher wird der neue Küchenchef im Tannenhof in St. Anton am Arlberg.
  2

Tannenhof St. Anton
Baron übergibt Zepter der Küche an Jantscher

ST. ANTON. Nach fünf Jahren als Küchenchef im hoteleigenen Restaurant des fünf Sterne Superior Hotels Tannenhof in St. Anton am Arlberg übergibt der gebürtige Engländer James Baron die Führung der Küche an Gustav Jantscher. Fünf Jahre "Creative Alpine Kitchen"James Baron übernahm 2015 die Küche des von fünf Sternen gekrönten und mit dem superior Titel ausgezeichneten Hotels Tannenhof in St. Anton am Arlberg, davor arbeitete er unter anderem mehr als drei Jahre unter Andreas Caminada als...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Philipp Klutz wird mit 1. Mai 2020 neuer Leiter des Bildungshauses St. Michael

Pfons
Neue Leitung im Bildungshaus St. Michael

PFONS. Mit 1. Mai übernimmt Dr. Philipp Klutz die Leitung des Bildungshauses St. Michael von Barbara Haas. Abstand halten – in Zeiten von Corona ist dieser Aufruf von großer Bedeutung, um das Virus einzudämmen. Und er betrifft auch das Bildungshaus St. Michael in Pfons: "Aufgrund der Coronapandemie musste unser Haus vorübergehend geschlossen werden, womit keine Gast- und Hauskurse stattfinden. Gleichzeitig sind unser Café- und Restaurantbetrieb eingestellt. Wann wir unser Haus im vollen...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Vizebürgermeister-Wechsel in Helpfau-Uttendorf (von links:) Vizebürgermeister Johannes Manglberger, Bürgermeister Josef Leimer, Parteiobmann und neuer Fraktionsobmann Roman Schachner und Johann Briewasser (Hinweis: Das Foto wurde bereits am 9. Februar und somit vor den Corona-Bestimmungen aufgenommen)

Helpfau-Uttendorf
Johannes Manglberger ist neuer Vizebürgermeister

Nach dem Rücktritt von Johann Briewasser übernimmt Johannes Manglberger das Amt des Vizebürgermeisters . UTTENDORF. Aufgrund der Dringlichkeit, wegen der Bestellung eines neuen Amtsleiters, wurde am Montag, 30. März 2020 in Helpfau-Uttendorf eine Gemeinderatssitzung abgehalten. Zur Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen und der erforderlichen Mindestabstände, wurde die gesamte Mehrzweckhalle kurzer Hand zu einem Sitzungssaal umfunktioniert. So saßen alle Mandatare in einem Sesselkreis, der...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Die ÖVP Völkermarkt führt einen Wechsel im Stadtrat durch: Auf Andreas Sneditz folgt Angelika Kuss-Bergner.

Völkermarkt
Andreas Sneditz tritt als Stadtrat zurück

Andreas Sneditz gibt seine Referate als Stadtrat an Angelika Kuss-Bergner zurück. Sie steht nämlich als Spitzenkandidatin für die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen 2021 fest. VÖLKERMARKT. Bei der Gemeinderatssitzung am 28. April wird Stadtrat Andreas Sneditz seine Funktion zurücklegen. Er übergibt sie an Angelika Kuss-Bergner, da sie als Spitzenkandidatin für die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen 2021 der ÖVP feststeht. Man will Kuss-Bergner so "in Position bringen". Sneditz war für...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Vanessa Pichler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.