Geschäftsführung

Beiträge zum Thema Geschäftsführung

Die Mitarbeiter der Gemeindewerk telfs haben genug: "So kann es nicht weitergehen."

Misstände bei GW Telfs beklagt
"Jetzt reicht's" – GWT Mitarbeiter haben genug

TELFS. In den letzten Wochen ging es im Telfer Gemeinderat hoch her. Anschuldigungen und Rücktritte waren sozusagen an der Tagesordnung. Die Streitigkeiten Rund um ÖVP und Gemeindewerke Telfs gehen nun in die nächste Runde. Nun melden sich Mitarbeiter der GWT zu Wort.  Ausgangspunkt: "Pfusch"-CausaBereits Anfang Juli wurde die "Pfusch"-Causa rund um ÖVP-GV Angelika Mader und GW Telfs zum Thema meinbezirk.at/4143066. Seither entwickelte sich eine regelrechte politische Schlammschlacht, die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Der neue Geschäftsführer von HAKA Traun, Mario Stifter.

Wechsel an der Spitze
Neue Geschäftsführung bei HAKA Küche

Mit 1. August hat Mario Stifter die Geschäftsführung der HAKA Küche GmbH übernommen. TRAUN (red). Nach 42 Dienstjahren, davon 27 Jahre als Geschäftsführer, gab Gerhard Hackl die Geschäftsführung der HAKA Küche GmbH ab. Stifter übte während seiner Karriere bereits mehrmals den Posten als Geschäftsführer aus, ehe er 2018 als Vertriebsleiter seinen Weg zu HAKA fand. Unterstützt wird die Geschäftsführung von den drei Prokuristen Manfred Hochmayr (Technik), Milijana Sadleder (Recht) und Anna...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Neues Geschäftsführer-Duo für Airborne Motion Pictures: Simone Stenitzer und Christoph Grün.

Karriere
Neue Führung für Airborne Motion Pictures

Neues Geschäftsführer-Duo für Airborne Motion Pictures: Simone Stenitzer und Christoph Grün. KLAGENFURT, WIEN. Marketing-Expertin und Netzwerkerin Simone Stenitzer (44) ist in Kärnten für die Organisation der Tagung "For Sale" und durch das Digitalforum bekannt. Nun bildet sie gemeinsam mit Christoph Grün die Geschäftsführer-Doppelspitze des preisgekrönten Filmproduktionsunternehmens Airborne Motion Pictures mit Sitz in Klagenfurt und Wien. Stenitzer ist für den Kundenkontakt und das...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Krankenhaus St. Vinzenz Zams: Forschungs- und Entwicklungspartner des Programmes "SmartScale-A-Hospital".
4

KH Zams als Forschungspartner
"SmartScale-A-Hospital": Krisenerprobtes Krankenhaus als Mitentwickler

WIEN/ZAMS (sica). Das Krankenhaus St. Vinzenz Zams ist Forschungs- und Entwicklungspartner vom Programm "SmartScale-A-Hospital". Damit soll eine bessere Vorbereitung von Krankenhäusern auf Krisensituationen und eine effiziente Kapazitätsplanung möglich sein. Krisenerprobtes Krankenhaus als MitentwicklerDie Pandemie-Situation und die komplexen Auswirkungen auf Krankenhausbetriebe veranlassten die „gsm Gesellschaft für Sicherheit in der Medizintechnik“ gemeinsam mit der TU Wien eine...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Angelika Weinberger übernimmt ab 1. August die Geschäftsführung und die künstlerische Leitung im Gugg.
3

Neue Zeitrechnung im Kulturhaus Gugg
Alois Mandl übergibt an Angelika Weinberger

Nach über 30 Jahren gibt Alois Mandl die Geschäftsführung und künstlerische Leitung des Theatervereins an Angelika Weinberger ab. BRAUNAU (gei). Ab 1. August 2020 übernimmt Angelika Weinberger die Geschäftsführung und künstlerische Leitung im Kulturhaus Gugg. Alois Mandl hatte 1989 "Kultur im Gugg" aus der Taufe gehoben und war seither in leitender Position tätig. Zusammen mit seinen Mitstreitern wuchs aus der kleinen Theatergruppe "Oberliachd‘n" die offizielle Einrichtung "Gugg...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Hubert Schenk
1 2

Karriere
Neue Geschäftsführung von WHG "Unser Lagerhaus" bestellt

Die neuen Geschäftsführer heißen Hubert Schenk und Markus Furtenbacher und sind auch schon im Amt. KLAGENFURT. In einer Generalversammlung haben die Gesellschaftsvertreter der WHG "Unser Lagerhaus" mbH Klagenfurt die neue Geschäftsführung bestellt. Neue Geschäftsleiter sind mit sofortiger Wirkung Hubert Schenk und Markus Furtenbacher. Schenk wird zum Sprecher der Geschäftsführung und er verantwortet die Bereiche Haus & Garten, Energie, Baustoffe und Handwerkerservice sowie die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Das Team der Wolfsberger Installationstechnik GmbH
1 4

WIT Wolfsberg
Seit 20 Jahren liegt die Haustechnik im Fokus

Der Wolfsberger Installationsbetrieb plant das Neugestalten von Objekten mittlerweile zwei Jahrzehnte. WOLFSBERG. Das Unternehmen, dass sich um die Anliegen in den Bereichen Heizungs-, Klima-, Lüftungs- und Sanitärinstallationen kümmert, feiert Jubiläum. Der Geschäftsführer ist besonders stolz auf sein gut aufgestelltes und generationsübergreifendes Team. Lehre als technischer ZeichnerJohann Schliefni ist seit 51 Jahren in dieser Branche tätig. Er blickt auf viele interessante Projekte...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Vanessa Zarfl
Firmeninhaber Franz Kerndler, Herbert Schwaiger und Geschäftsführer Christian Bacher bei der Pensionierungsfeier.
3

Wirtschaft im Pielachtal, Kirchberg
Wechsel bei Anzenbergerbau

Kirchberg: Nach 43 Jahren verabschiedet sich Herbert Schwaiger. KIRCHBERG (th). Das Pielachtaler Bauunternehmen Anzenberger kennt man seit über sechs Jahrzehnten als solides, bodenständiges Unternehmen in der Region, welches 50 Mitarbeiter beschäftigt. Nach 43 Jahren tritt Herbert Schwaiger seinen wohlverdienten Ruhestand an. Seit 1992 war er Prokurist und Geschäftsführer und bildete in seiner Laufbahn 120 Lehrlinge aus. Diese Aufgabe übernimmt nun Christian Bacher - er ist seit 1995 in der...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Bergbahnen See: Ing. Mathäus Tschiderer ist ab 1. September 2020 neuer Geschäftsführer.
2

Zangerl-Nachfolger
Ing. Tschiderer übernimmt Geschäftsführung bei den Bergbahnen See

SEE. Bei den Bergbahnen See gibt es einen Wechsel in der Geschäftsführung. Mathäus Tschiderer wurde als Nachfolger des langjährigen Geschäftsführers Herbert Zangerl präsentiert. Zangerls Nachfolger kommt aus der Seilbahntechnik Nach über 20 Jahren legte Ing. Herbert Zangerl aus Landeck die Leitung der Bergbahnen See GesmbH zurück. Bei der Nachfolge entschied sich der BB-See-Aufsichtsrat für den Seilbahntechniker Ing. Mathäus Tschiderer. Der 35-jährige ist in See aufgewachsen und seit 2012...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Gernot Schöbitz (links) und Arnulf Penker leiten nun die Geschicke von Fundermax vom St. Veiter Hauptstandort aus.
1 2

St. Veit
Diese beiden bilden das neue Führungsduo bei Fundermax

Fundermax hat seit 1. Mai ein neues Führungsduo. Nachdem der bisherige Geschäftsführer Rene Haberl das Unternehmen mit 31. Juli verlässt, haben Gernot Schöbitz und Arnulf Penker die operative Leitung des Unternehmens übernommen.  ST. VEIT (stp). Seit 2009 ist der gebürtige Kärntner Arnulf Penker im St. Veiter Großunternehmen Fundermax tätig, zuletzt verantwortete er die Geschäfte in Nordamerika. Mit 1. Mai hat er nun gemeinsam mit Gernot Schöbitz die Verantwortung in der Geschäftsführung des...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Emmanuel Fink informierte über den Umsatz 2019.

Ternitz
Lekkerland Österreich optimistisch

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Lekkerland Österreich steigerte von 2018 auf 2019 den Gesamtumsatz von 109,7 auf 111,2 Millionen Euro. Nachdem die Lekkerland Gruppe mit ihrem Sitz in Deutschland – inklusive der österreichischen Eigenmarken-Gesellschaft „Convivo“ – 2019 von REWE übernommen wurde, blieb Lekkerland Österreich als selbständiges Unternehmen mit der Zentrale in Ternitz (NÖ) erhalten. Durch das klare Bekenntnis der Geschäftsführung, sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren und das Ziel,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Margit Holzhammer führte 12 Jahren lang die Geschicke des BKH Schwaz als Geschäftsführerin. Jetzt geht sie neue Wege.

BKH Schwaz
GF Holzhammer wechselt nach über 12 Jahren

SCHWAZ/ (red). Ende Juni legt Margit Holzhammer ihre Funktion als Geschäftsführerin zurück und verlässt das BKHSchwaz. „Das Bezirkskrankenhaus ist sehr gut aufgestellt. Es hat ein breites Leistungsspektrum und sehr hoheStandards in der Patientenversorgung. Mit innovativen Projekten in der Patientenversorgung wie derÜbergangspflege, der interdisziplinären Tagesklinik, mobilen Diensten, mehrfacher Qualitätszertifizierung, aber auch mit dem Betriebskindergarten Kraki und in Bereichen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Geschäftsführer Günther Beck
3

Revital Aspach
Reha- und Ambulanzbetrieb wird wieder hochgefahren

Am 11. Mai 2020 hat das Revital Aspach den Ambulanzbetrieb wieder hochgefahren und auch die ersten Rehagäste wurden bereits aufgenommen. ASPACH (ebba). Günther Beck, Geschäftsführer im Revital, ist froh über den Neustart: „Durch die fast zweimonatige Pause hat sich bei uns einiges aufgestaut. Es liegen fast 900 Bewilligungen für unser Haus vor, die wir nun abarbeiten müssen. Das wird eine große Herausforderung.“ Er rechne in Woche drei nach Wiederaufnahme des Betriebes mit einer Auslastung...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Christoph Bacher steigt zum technischen Geschäftsführer bei iDM auf.

Doppelspitze
iDM erweitert Geschäftsführung

Der Wärmepumpenhersteller iDM befindet sich weiter auf Wachstumskurs und hat jetzt die Geschäftsführung verstärkt: Der gebürtige Osttiroler Christoph Bacher (35) wird als technischer Geschäftsführer das Unternehmen künftig gemeinsam mit Hans-Jörg Hoheisel (49) führen. MATREI (red). „Christoph Bacher hat in den letzten Jahren als Leiter für Forschung und Innovation maßgeblich zur erfolgreichen Positionierung von iDM als Technologieführer beigetragen“, betont Eigentümer Manfred Pletzer: „Mit...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Titelbild unserer Jubiläumsausgabe.
1 12

Murtal/Murau
Das Team der Murtaler Zeitung stellt sich vor

MURAU/MURTAL. "Seit über 100 Jahren auf dem Boden der Tatsachen". Die Geschichte der Murtaler Zeitung reicht bis ins Jahr 1912 zurück. Mittlerweile befindet sich die Regionalzeitung stolze 108 Jahre auf dem Markt und ist inzwischen Teil der WOCHE Steiermark und der Regionalmedien Austria (RMA). Vom Team der Murtaler Zeitung, die am Murtaler Platz 1 in Judenburg ihren Firmensitz hat, werden auch die WOCHE Murtal, Wirtschaftsmagazine und weitere Sonderprodukte produziert. Für Leser, Kunden und...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Geschäftsführer Ludwig Gold verlässt das Klinikum Schwarzach, Sr. Katharina Laner übernimmt vorerst die Alleingeschäftsführung.

Bald neue Leitung
Geschäftsführer Ludwig Gold verlässt Klinikum Schwarzach

Das Kardinal Schwarzenberg Klinikum wird bald einen neuen Geschäftsführer haben. Ludwig Gold verlässt das Haus mit Ende Juni. SCHWARZACH. Auf eigenen Wunsch verlässt Ludwig Gold das Klinkum Schwarzach mit 30. Juni 2020, um eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen. Seit Jänner 2016 war er gemeinsam mit Sr. Katharina Laner Geschäftsführer der Kardinal Schwarzenberg Klinikum GmbH, dem zweitgrößten Spital im Bundesland und einem der größten Arbeitgeber der Region mit mehr als 1.500...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Künftiger bz-Geschäftsführer Gerhard Riedler (Mitte) mit den RMA-Vorständen Georg Doppelhofer (li.) und Gerhard Fontan (re.)

bz-Wiener Bezirkszeitung
Gerhard Riedler wird neuer Geschäftsführer

Gerhard Riedler folgt mit 1. Juni 2020 als Geschäftsführer der bz-Wiener Bezirkszeitung auf Maximilian Schulyok. WIEN. Wechsel in der Geschäftsführung der bz-Wiener Bezirkszeitung. Nachdem Maximilian Schulyok nach acht Jahren das Unternehmen auf eigenen Wunsch und in gutem Einvernehmen verlässt, steht nun sein Nachfolger fest. Gerhard Riedler übernimmt mit 1. Juni 2020 die Geschäftsführung der bz-Wiener Bezirkszeitung. „Wir freuen uns sehr, dass wir Gerhard Riedler für die bz-Wiener...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
Die Posojilnica Bank hat eine neue Geschäftsführung

Posojilnica Bank
Neue Geschäftsleitung für die zweisprachige Regionalbank

Die zweisprachige Posojilnica Bank hat eine neue Geschäftsleitung. Michael Jüly und Martin Ressmann übernehmen die Leitung seit 1. April 2020. KÄRNTEN. Im Rahmen einer gemeinsamen Sitzung des Aufsichtsrates und Vorstandes wurde die neue Geschäftsleitung einstimmig beschlossen, da der bisherige Geschäftsleiter Dieter Steffl seine Arbeitstätigkeit nach vier Jahren Leitung wieder nach Wien verlagert. „Ich habe die Posojilnica Bank in einer Umbruchphase übernommen, Stabilität geschaffen und...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Markus Langes-Swarovski zieht sich aus der operativen Geschäftsführung des Kristallkonzerns zurück

Knalleffekt
Markus-Langes Swarovski tritt als Geschäftsführer zurück

WATTENS (fh). Bei Tirols größtem Arbeitgeber, dem Kristallkonzern Swarovski in Wattens, kam es zu einem Knalleffekt. In dem Schreiben an die Swarovski Mitarbeiter, welches den BEZIRKSBLÄTTERN vorliegt, heißt es: "Wir möchten Euch darüber informieren, dass Markus Langes-Swarovski beschlossen hat sich nach 18 Jahren aus der operativen Geschäftsführung zurückzuziehen. Dies aufgrund der Überzeugung durch eine Verschlankung des Führungsgremiums und ein Zusammenrücken der Geschäftsbereiche die...

  • Tirol
  • Florian Haun
Georg Bachleitner übernimmt ab morgen, 12. März, die Geschäftsführung von STS  Braunau-Simbach. Er folgt damit Elke Pflug nach.
4

Neuer STS Chef
Georg Bachleitner übernimmt STS-Geschäftsführung

Entdeckerviertel-Chef Georg Bachleitner übernimmt nun auch STS-Geschäftsführung. Vorerst bis Mai 2021 wurde der gebürtige Saiga Hanser von den Gesellschaftern als Citymanager bestellt. BRAUNAU (höll). Nun ist es fix: Georg Bachleitner folgt Elke Pflug als Geschäftsführer von STS Braunau-Simbach nach. Ab Donnerstag, dem 12. März, übernimmt er die Leitung des grenzüberschreitenden Stadtmarketings.  Der im Mühlviertel lebende Innviertler ist seit 2019 Geschäftsführer der Tourismusregion...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Stein des Anstoßes: Ein Sturm sorgte dafür, dass ein Ziegel des Landhauses zu Boden fiel und einen Gast am Kopf traf.
2

In Grazer Gastgarten: Wenn dem Gast Ziegel auf den Kopf fallen

Damit rechnet man nicht: Herabfallender Ziegel vom Dach des Landhauses verletzte Grazerin im Gastgarten. Es waren entspannte Stunden, die eine Freundesrunde im Lokal "KatzeKatze" im Innenhof des Landhauses verbringen wollte. Doch der Abend nahm einen ungewöhnlichen Verlauf, mit dem so niemand gerechnet hatte: Ein weiblicher Gast wurde von einem herabfallenden Ziegel am Kopf getroffen und zum Glück nicht schwer verletzt. Das Landhaus steht im Eigentum des Landes Steiermark, das auch für die...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Erwin Niederer übergibt nach 45 Jahren die Geschäftsführung in die Hände von Sohn Thomas (links) und Tochter Julia.

Neue Generation
Wechsel an der Spitze von Bau-Handel Niederer in Jennersdorf

Der Jennersdorfer Traditionsbetrieb Niederer hat an seiner Spitze einen Wechsel vollzogen. Erwin Niederer zieht sich nach über 40 Jahren aus der operativen Geschäftsführung des Baumarkts und Baustoffhandels zurück, seine Kinder Julia und Thomas Niederer übernehmen das Ruder. Halbtags bleibt Erwin Niederer dem Betrieb als Baustoff- und Technik-Einkäufer erhalten. Seine Kinder sind bereits seit 17 Jahren für den elterlichen Betrieb tätig, "was einen fließenden Übergang ermöglicht", betont...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Mit einem Mitarbeiterhöchststand und einer erneuten Steigerung der produzierten Hauseinheiten schließt Hartl Haus das Jahr 2019 erfolgreich ab. Für 2020 steht die Fertigstellung der neuen Bautischlerei mit einer Gesamtinvestitionssumme von € 5,7 Millionen Euro am Plan. Neben der baulichen Vergrößerung sucht HARTL HAUS auch verstärkt Mitarbeiter aus dem holzverarbeitenden Bereich.

Rückblick auf erfolgreiches Jahr bei Hartl Haus

Neue Geschäftsführung läutet ein neues Jahrzehnt ein BEZIRK. Mit einem Mitarbeiterhöchststand und einer erneuten Steigerung der produzierten Hauseinheiten schließt Hartl Haus das Jahr 2019 erfolgreich ab. 2019 stand auch im Zeichen von Veränderungen. Der Neubau der Bautischlerei läuft und liegt im Zeitplan. Mit Ende des Jahres übergab das Brüderpaar Roland und Peter Suter die operative Geschäftsleitung an Yves Suter. 34 Neuaufnahmen Mehr als 300 Mitarbeiter sind beim Waldviertler...

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller
Stainzerhof-Chef Bernhard Langer holt Alexander Posch in die Geschäftsführung.
2

Karrieresprung für Alexander Posch
3-Hauben-Koch wird neuer zweiter Geschäftsführer im Stainzerhof

Stainzerhof-Chef Bernhard Langer holt den Erfolgskoch Alexander Posch zu sich in die Geschäftsführung. Posch bleibt kulinarisch weiterhin für das Gourmetrestaurant ESSENZZ verantwortlich. Neuer Küchenchef für das Wirtshaus sowie Hotellerie und Veranstaltungen ist Bernhard Klinger. STAINZ. Das 4-Sterne-Superior Hotel "Stainzerhof" präsentiert ab sofort ein neues Gesicht in seiner Führungsebene: Der mit drei Gault&Millau Hauben (16,5 Punkte) ausgezeichnete Grazer Alexander Posch wird von...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.