Alles zum Thema Generationenwechsel

Beiträge zum Thema Generationenwechsel

Leute
"Die Schickeria" ist die neue Party-Band von Michael Bencsics (aka "Mike Bench").
4 Bilder

Oberwart
Michael Bencsics hat sich nun auch der Hochzeitsmusik verschrieben

OBERWART. Von Montag bis Freitag sitzt er bei Universal Music in Wien und macht hier Booking, vermittelt also Musiker zu diversen Events/Konzerten.  "Von Reinhard Fendrich über die Nockis bis zu einem Pianisten für einen Sektempfang reicht da die Palette", berichtet der Oberwarter Michael Bencsics. Daneben ist er aber auch als Musiker und Songwriter tätig. "Gemeinsam mit Lukas Lach habe ich schon für Melissa Naschenweng, Die Draufgänger, Die jungen Zillertaler usw. Lieder geschrieben", so...

  • 12.07.19
Wirtschaft
Die WKOÖ unterstützt beim Generationenwechsel.

Spezielle Beratung
Unterstützung beim Generationenwechsel im Unternehmen

RIED. Der Generationenwechsel im Unternehmen ist eine schwierige Phase, in der die WKO Oberösterreich mit der „Nachfolge-Rechtsberatung“ tätig ist. Konkret geholfen wird bei der Betriebsübergabe, Betriebsübernahme sowie bei der Pacht. In einer persönlichen Beratung durch ein neutrales dreiköpfiges Spezialistenteam werden fachübergreifend komplexe Fragen aus Steuerrecht, Pensions- und Sozialversicherungsrecht, Gewerberecht, Gesellschaftsrecht, Erbrecht und das Mietrecht behandelt und...

  • 09.07.19
Lokales
Zwei Beratungstermine stehen im zweiten Halbjahr in Rohrbach noch an.

WKOÖ-Beratung in Rohrbach
Unterstützung beim Generationenwechsel im Unternehmen

BEZIRK ROHRBACH. Der Generationenwechsel im Unternehmen ist eine schwierige Phase, in der die Wirtschaftskammer Oberösterreich mit der „Nachfolge-Rechtsberatung“ hervorragende Dienste leistet. Konkret geholfen wird bei der Betriebsübergabe, Betriebsübernahme sowie bei der Pacht. In einer persönlichen Beratung durch ein neutrales dreiköpfiges Spezialistenteam werden fachübergreifend komplexe Fragen aus Steuerrecht, Pensions- und Sozialversicherungsrecht, Gewerberecht, Gesellschaftsrecht,...

  • 02.07.19
Politik
Bgm. Christian Sander, Mag. Dr. Kathrin Hödl und Dr. Helmut Lautner (von links)

Stadtamt Kindberg: Generationenwechsel
Hödl ist die neue Stadtamtsdirektorin

In der Kindberger Stadtamtsdirektion fand ein Generationenwechsel statt. Helmut Lautner trat nach 34 Jahren seinen Ruhestand an, weshalb Kathrin Hödl mit 1. Juni das Amt des Stadtamtsdirektors übernimmt. Sie ist zukünftig unter anderem für die Führung und Organisation des inneren Dienstes, für alle Rechtsagenden im Bereich des öffentlichen und privaten Rechtes sowie für die Personalentwicklung der Stadtgemeinde Kindberg zuständig.

  • 24.05.19
Politik
Thomas Waldenhofer (2.v.r.), Hannes Erbler (r.).

Politik
Generationenwechsel in der ÖVP Weißkirchen an der Traun

Das Vorstandsteam wurde verjüngt. WEISSKIRCHEN. Thomas Waldenhofer und Hannes Erbler führen nun das ÖVP-Team in Weißkirchen an der Traun. Bei einem gut besuchten Gemeindeparteitag der ÖVP wählten die Mitglieder in geheimer Wahl ein neues Vorstandsteam. Über die einstimmige Bestätigung freute sich Waldenhofer, der neu die Funktion des Gemeindeparteiobmannes übernimmt. Der scheidende Obmann Siegfried Steindler bekam für seinen Einsatz und sein Engagement das „Silberne Verdienstzeichen“ der...

  • 22.05.19
Wirtschaft

Villa Rosenthal
Generationswechsel im Bildungshaus Villa Rosental

LAAKIRCHEN. Mit 1. April hat Gottfried Huemer, Besitzer des Bildungshauses Villa Rosental, den Betrieb an seinen Sohn Florian Huemer übergeben. Dieser absolviert im Moment nach seinem Bachelorstudium an der WU Wien seinen Master an der Uni Linz in Sozialmanagement und ist somit gut gerüstet, seinem Vater nachzufolgen. "Nach fünfzehnjähriger Aufbauarbeit kann ich mit ruhigem Gewissen meinem Sohn die Geschäfte übertragen“, so Huemer. Es war besonders Anfangs eine große Herausforderung als...

  • 02.04.19
Lokales
Egon Schuscha, Obmann David Süß, NR Martina Diesner-Wais, Erich Neulinger sen., Erich Neulinger jun., Gerald Poppinger, Franz Brantner, Helmut Rausch, Erich Brantner, Josef Pregesbauer, Franz Pichler und Christoph Schreiber

Süß ist neuer Obmann des Gemeindebauernrates Schrems

SCHREMS (red). Bei der Sitzung des Gemeindebauernrates in Schrems kam es zu einem Generationenwechsel. Gemeinderat Franz Brantner kandidierte nach zahlreichen Jahren nicht mehr als Obmann und übergab diese Funktion an Stadtrat David Süß aus Langschwarza, welcher von den anwesenden Ortsbauernräten einstimmig gewählt wurde. Als Stellvertreter fungiert Bezirksbauernkammerrat Franz Pichler aus Schrems. Im Vorstand sind weiters Christian Rausch aus Langegg sowie Bezirksbauernkammerrat Johann Binder...

  • 01.03.19
Wirtschaft
Unterstützen gemeinsam Betriebsübernahmen: Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl und ÖHT-Generaldirektor Wolfgang Kleemann präsentierten die beiden neuen Förderungsprogramme für steirische Tourismusbetriebe.

Investitionsschub für Betriebsübernahmen im Tourismus

Gleich in zwei Bereichen ziehen das steirische Tourismusressort und die Österreichische Hotel- und Tourismusbank (ÖHT) an einem Strang. Die Zusammenarbeit ist zwar nicht neu – bereits seit 2005 besteht die "Qualitätsoffensive Steiermark-Tourismus", die die Fördermöglichkeiten von Bund und Land besser vernetzen soll – nun wird mit der "Übernehmer-Offensive 2019" und dem Förderprogramm "Mitarbeiter-Lebensräume" ein neues Kapital aufgeschlagen. "Betriebsübernahmen scheitern oft an rechtlichen...

  • 28.02.19
Lokales
Verena und Leo Fellinger sind glücklich, dass die Nachfolge im Emailwerk geregelt ist.
4 Bilder

Lust auf Zukunft

SEEKIRCHEN (kle). Letzte Woche präsentierte das Team der Kunstbox Seekirchen das neue Jahresthema: Mit "Lust auf Zukunft" wird zwar Bewährtes beibehalten, aber es wird auch viel Neues geben.  Generationenwechsel Mit dem neuen Jahresprogramm ziehen sich Verena und Leo Fellinger sukzessive aus dem aktiven Tagesgeschäft zurück. Die beiden "Macher" des Emailwerkes hoben das Kulturhaus, das ein vor 19 Jahren aus der Taufe. Nun wollen sie eine wohlüberlegte Übergabe vornehmen. "Mit 60 hat man...

  • 21.01.19
Wirtschaft
Reitterer, Mayerhofer und Schiller (v.l.).

Generationswechsel bei WVNET

EDELHOF. Ing. Norbert Reitterer kann sicher ohne Übertreibung als WVNET Urgestein bezeichnet werden. Er war bereits vor der Gründung der Waldviertler Internetfirma mit den Vorbereitungsarbeiten für den Aufbau beschäftigt und war ab dem Unternehmensstart Prokurist. Mit Jahresende 2018 ist Norbert Reitterer in Pension gegangen. Geschäftsführer Josef Mayerhofer hat Thorsten Schiller zum neuen Prokuristen des Unternehmens bestellt. Thorsten Schiller ist seit Februar 2010 im WVNET Team. Seit 1....

  • 17.01.19
Wirtschaft
Gedesag-Direktor Alfred Graf
4 Bilder

Generationenwechsel bei der Gedesag

KREMS. Mit der Pensionierung von Dir. Günter Hanko im Oktober 2017 und dessen Nachbesetzung mit 
Dir. MMag. Dr. Erlefried Olearczick, MBA im Bereich der Finanzen bzw. Dir. Otmar Amon für das 
Immobilienmangement tritt Mitte Juni 2019 auch der Vorstandsvorsitzende der Gedesag Dir. Bmstr. Ing. Alfred Graf seinen Ruhestand an, und gibt im Juli sein umfangreiches Aufgabengebiet aus 
Technik und Grundstücksbelangen samt Rechtsangelegenheiten, Projektentwicklung und Öffentlichkeitsarbeit ab. Für...

  • 09.01.19
Wirtschaft

WKO Oberösterreich
Unterstützung bei Generationenwechsel

BRAUNAU. Generationenwechsel stellt Unternehmen stets vor eine neue Herausforderung: Die Wirtschaftskammer Oberösterreich bietet mit ihrer "Nachfolge-Rechtsberatung" Hilfe für Interessierte. Vor allem bei Betriebsübergabe, Betriebsübernahme und bei der Pacht. Im Zuge eines persönlichen Beratungsgesprächs, in welchem drei Spezialisten Tipps geben, werden Fragen aus Steuerrecht, Pensions- und Sozialversicherungsrecht, Gewerberecht, Gesellschaftsrecht, Erbrecht und Mietrecht behandelt. Darüber...

  • 20.12.18
Politik
Hans Peter Doskozil folgte Hans Niessl an der Spitze der SPÖ Burgenland.
3 Bilder

Neuer SPÖ-Chef: 98,4 Prozent für Doskozil

Generationenwechsel an der Spitze der SPÖ Burgenland OBERWART. „Nach 18 Jahren braucht es einen Generationenwechsel“, sagte der 67-jährige Hans Niessl beim SPÖ-Parteitag in der Messehalle Oberwart. Dieser Wechsel erfolgte unmittelbar nach der Niessl-Rede. Der 48-jährige Hans Peter Doskozil wurde mit 98,4 Prozent zum neuen Landesparteivorsitzenden der SPÖ Burgenland gewählt. „Eine wunderbare Partei“„Ich übergebe dir eine wunderbare Partei, eine Partei mit steigender Mitgliederzahl, eine...

  • 08.09.18
Wirtschaft
Experten beraten bei komplexen Fragen und zeigen individuelle Lösungsmöglichkeiten auf.

Betriebsnachfolge: WKO berät bei Generationenwechsel

In der Wirtschaftskammer am Hessenplatz werden heuer noch spezielle Beratungstermine angeboten. Der Generationenwechsel im Unternehmen ist meist eine schwierige Phase. Die Wirtschaftskammer bietet daher eine spezielle "Nachfolge-Rechtsberatung" an und hilft bei der Betriebsübergabe oder -übernahme sowie bei der Pacht. Ein neutrales, dreiköpfiges Spezialistenteam beantwortet in einem persönlichen Gespräch komplexe Fragestellungen aus den Bereichen Steuerrecht, Pensions- und...

  • 07.08.18
Leute
Die Musical & Stage Dance Company zeigte wieder eine tolle Show im Stadtpark.
105 Bilder

Fest der Kulturen im Stadtpark Oberwart

Von der Musical Company bis Ringo & Combo gab es bereits am Samstag eine bunte Mischung der Genres im Stadtpark Oberwart. OBERWART. Die Stadtgemeinde Oberwart und die Roma Volkshochschule Burgenland luden am Wochenende zum "Fest der Kulturen" in den Stadtpark Oberwart. Bei diesem Fest der Kulturen stand der interkulturelle Austausch der Volksgruppe und das miteinander Feiern im Mittelpunkt. Los ging es bereits Samstagabend mit Tanzvorführungen vom Tanzsportzentrum Move! und einem Show- und...

  • 05.08.18
  •  1
Politik
Valentin Blaschitz, Jakob Strauß, Anna Abraham, Dietmar Strasser und Robert Orieschnig (v. li)
2 Bilder

Griffen: Robert Orieschnig zum neuen Vorsitzender der SPÖ gewählt

GRIFFEN. Kürzlich hat die SPÖ Sektion Griffen zur Jahreshauptversammlung in den Gasthof König geladen. Die Vorsitzende Anna Abraham konnte zahlreiche Ehrengäste wie den zweiten Landtagspräsidenten Jakob Strauß, Bürgermeister Valentin Blaschitz, ARBÖ Bezirksobmann Kurt Ferstl und den PVÖ Vorsitzenden von Griffen Ferdinand Dobrounig begrüßen. Bei der Neuwahl fand ein Generationenwechsel statt. Gemeindevorstand Robert Orieschnig wurde zum neuen Vorsitzenden und Gemeinderat Dietmar Strasser zum...

  • 16.07.18
Lokales

Paudorfer Wirtschaftsbund startet verjüngt in die Zukunft

PAUDORF. Am Samstag den 14. April 2017 fand in Mara Elend die Hauptversammlung des Wirtschaftsbundes der Gemeinde Paudorf statt. Nach fast sechs Jahren Obmannschaft übergibt Joseph B. Garscha das Ruder an die nächste Generation. Mit Philipp Monihart hat der Wirtschaftsbund einstimmig seinen neuen Obmann gewählt, ihm zur Seite stehen als Stellvertreter Josef Dockner aber auch noch der scheidende Obmann unterstützend zur Verfügung. Die Schriftführung blieb in den Händen von Anneliese...

  • 17.04.18
Lokales
Paul Länglacher von der FF Viechtwang.
2 Bilder

"Jugend an die Macht"

In Scharnstein sorgen die Feuerwehren Scharnstein, Bäckerberg und Viechtwang für die Sicherheit. SCHARNSTEIN (km). Bei der FF Bäckerberg und Viechtwang stehen am 17. März Neuwahlen des Kommandos an. Beide Kommandanten legen ihre Funktion zurück, es gibt bereits gute Vorschläge für die Neuwahlen. Alois Raffelsberger war 20 Jahre Kommandant der FF Bäckerberg. "Ich lege mein Amt in jüngere Hände, weil die Jugend herangewachsen ist und Verantwortung übernehmen will. Es ist die richtige Zeit, zu...

  • 14.03.18
Lokales
Das neue Vorstandsteam des MV Weichstetten.

Generationenwechsel im Musikverein Weichstetten

ST. MARIEN (red). In der Jahreshauptversammlung wurde Rudolf Kehrer in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste – an der Spitze Bürgermeister Helmut Templ – zum neuen Vereinsobmann gewählt. Er folgt damit auf Franz Feldbaumer, der zuletzt mehr als zwei Jahre lang als geschäftsführender Obmann tätig war und in dieser Zeit den Musikverein Weichstetten entscheidend geprägt und weiterentwickelt hat. Junge Musiker am "Taktstock" Im Vorstand des Musikvereines kam es gewissermaßen zu einem...

  • 08.02.18
Politik
Generationenwechsel bei der Bezirks-SPÖ: LR a.D. Helmut Bieler gratuliert Nachfolger LR Hans Peter Doskozil

Hans Peter Doskozil neuer SPÖ-Bezirksvorsitzender

Nach 19 Jahren übergab Helmut Bieler das Zepter an Doskozil. GROSSPETERSDORF. Bei der Bezirksausschußsitzung am 2. Februar in Großpetersdorf hat Helmut Bieler nach 19 Jahren seinen Rückzug als Vorsitzender der SPÖ Bezirksorganisation Oberwart bekanntgegeben. "Nach 19 Jahren an der Spitze unserer Bezirksorganisation wird es Zeit, das Zepter an die nächste Generation zu übergeben", so Helmut Bieler. Auf seinen Vorschlag hin wurde Hans Peter Doskozil vom Bezirksausschuss der SPÖ Bezirk Oberwart...

  • 03.02.18
Wirtschaft
Die Jungunternehmer Wolfgang Giannelos, Caroline Weberhofer und Thomas Lachmayer

Generationenwechsel in Familienbetrieb in Perchtoldsdorf

Mit 1. Januar 2018 haben die beiden langjährigen Mitarbeiter der Firma Videotechnik Ing. Friedel Hans e.U. gemeinsam mit der Tochter des Firmengründers den Firmenstandort in der Hochstraße 108 in Perchtoldsdorf übernommen. Wolfgang Giannelos, Thomas Lachmayer und Mag. Dr. Caroline Weberhofer sind ein eingespieltes und gleichberechtigtes Team, sie freuen sich auf die neue Herausforderung als Selbständige und führen den Standort gemeinsam als OG weiter. Ing. Friedel Hans hat die Film-...

  • 08.01.18
Politik
Bürgermeister Johann Hutzinger will seine Agenden an Gemeindevertreter Robert Bukovc übergeben.

Bergheims Ortschef zieht sich 2018 zurück

Aller Voraussicht nach wird Gemeindevertreter Robert Bukovc die Nachfolge von Johann Hutzinger antreten. BERGHEIM (buk). Seinen Rückzug aus der Politik hat Bergheims Bürgermeister Johann Hutzinger angekündigt. Der 63-Jährige wird im Frühjahr 2018 sein Amt zurücklegen und in Pension gehen, wie die ÖVP Bergheim berichtet. Als Nachfolger hat die Ortspartei Robert Bukovc gewählt. Im April soll der Wechsel dann über die Bühne gehen. Rechtsanwalt als Nachfolger Bukovc ist Rechtsanwalt und...

  • 05.12.17
Politik
Bürgermeister Peter Schröder (rechts) mit seinem neuen zweiten Vize, Georg Djundja.

Oberndorf hat einen neuen Vizebürgermeister

SPÖ-Flachgau Bezirksgeschäftsführer Georg Djundja löst in dieser Funktion Otto Feichtner ab. OBERNDORF (buk). Als neuer Gemeindevertreter der Oberndorfer SPÖ angelobt und gleich in die Funktion des zweiten Vizebürgermeisters gewählt worden ist nun Georg Djundja. Bei diesem Generationenwechsel tritt er in die Fußstapfen von Otto Feichtner, der sich nach 28 Jahren in der Gemeindevertretung – davon 13 Jahre als Vizebürgermeister – aus der Stadtpolitik zurückzieht. Neuer Vize, neue Ideen "Ich...

  • 21.09.17