Gas

Beiträge zum Thema Gas

Bauen & Wohnen
Wohlige Wärme im Haus aus erneuerbarem Gas.

Erneuerbares Gas
Künftig weiter mit Gas heizen?

Eine unabhängige Studie zum Heizkostenvergleich der Österreichischen Energieagentur zeigt, mit welchen Heizsystemen Sie am günstigsten durch die kalte Jahreszeit kommen. ÖSTERREICH. Insgesamt schneiden Gas-Brennwertgeräte am besten ab. Die Pläne der Regierung sehen allerdings einen Ausstieg aus fossilen Brennstoffen vor und somit auch den Verzicht auf Erdgas. Denn obwohl es vergleichsweise emmisionsarm verbrennt und große Reserven vorhanden sind, ist Erdgas dennoch kein erneuerbares...

  • 24.03.20
Lokales
Hausbesitzer verursachte Brand.
2 Bilder

Einsatz in Pressbaum
Böschungsbrand und Gasaustritt an einem Tag

PRESSBAUM. Am 20. März wurde die Freiwillige Feuerwehr Pressbaum gleich zu zwei Einsätzen gerufen. Hausbesitzer verbrannte Grünschnitt Am Nachmittag kam es in Pressbaum zu einem Böschungsbrand, weil ein Hausbesitzer seinen Grünschnitthaufen direkt am Waldrand angezündet hat. Der Brand wurde auf Anordnung der Polizei mit einer Löschleitung abgelöscht. Im Einsatz standen neun Kameraden der FF-Pressbaum. Gausaustritt im Keller Um Punkt 19.00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pressbaum...

  • 21.03.20
Wirtschaft
Das Wasserkraftwerk Traun-Pucking.

Energieversorgung
„Taskforce“ sichert uneingeschränkten Betrieb

Derzeit versichert die Energie AG einen uneingeschränkten Betrieb von Strom- und Gasnetz, Telekommunikation, Wasserversorgung sowie der Abfallentsorgung. OÖ. „Die Bevölkerung verlässt sich auch in dieser angespannten Situation auf eine funktionierende und reibungslose Versorgung“, sagt Generaldirektor Werner Steinecker. Entsprechend dieser Verantwortung unternehme die Energie AG alles, damit der Betrieb in den unterschiedlichen Bereichen möglichst uneingeschränkt weitergeführt werden...

  • 15.03.20
Lokales
Einkauf: In Supermärkten kann man die nötigen Lebensmittel erwerben, jedoch sollte man auch auf Medikamente nicht vergessen.
4 Bilder

Für alle Fälle: Das sollte laut Zivilschutzverband jeder zu Hause haben

Corona hin oder her: Der Zivilschutzverband erklärt, welche Dinge in jedem Haushalt ständig lagernd sein sollten. "Das Coronavirus nehme ich erst gar nicht in den Mund", sagt Heribert Uhl. Der Geschäftsführer des Zivilschutzverbandes Steiermark sieht keinen Grund zur Panik und rät von Hamsterkäufen ab, jedoch dazu, seinen Haushalt stets "krisenfit" zu halten. "Wenn es zu einem Blackout kommt und aufgrund der nicht vorhandenen Stromversorgung kein normales Leben stattfindet, sollte sich...

  • 04.03.20
Wirtschaft
Wer seinen Strom- und Gaslieferanten wechselt, spart in Tirol derzeit rund 450 Euro inklusive Wechselrabatt.

Strom- und Gasanbieterwechsel
So sieht die Wechselbilanz für 2019 aus

TIROL. Auch in 2019 konnte man sich in Tirol wieder einiges an Geld sparen, wenn man den Strom- und Gasanbieter wechselte. Beim Strom lag die Wechselrate bei 2,3 Prozent, den Gasanbieter wechselten 2,7 Prozent. Insgesamt gab es in Tirol mehr als 12,400 Strom- und Gaswechsel in 2019. Das ist im Österreichvergleich gesehen, eine recht niedrige Wechselrate.  Österreichweit mehr als 345.100 WechselIn ganz Österreich wechselten mehr als 345.100 Personen ihren Strom- oder Gasanbieter. Damit wurde...

  • 10.02.20
Lokales
6 Bilder

Kein Gasaustritt
Tunnel wurde wieder geöffnet

Fahrzeuglenker gaben an, Gas im Karawankentunnel gerochen zuhaben. Tunnel wurde daraufhin gesperrt. Feuerwehren untersuchten den Vorfall, inzwischen gab es Entwarnung. ROSENBACH. Heute früh, gegen 7:30 Uhr, zeigte ein Fahrzeuglenker telefonisch bei der Tunnelwarte in Klagenfurt an, dass er im Karawankentunnel, Fahrtrichtung Villach, Gasgeruch wahrgenommen habe. Das gleiche zeigte ein weiterer Autolenker bei der Grenzkontrollstelle in Rosenbach an. Daraufhin wurde der Tunnel in beide...

  • 30.01.20
Lokales
Die flackernde Flamme wird während den dreiwöchigen Wartungsarbeiten beim Standort der Donau Chemie AG in Landeck zu sehen sein.
2 Bilder

Wegen Wartungsarbeiten
Donau Chemie fackelt im Werk Landeck überschüssiges Gas ab

LANDECK. Die Fackelanlage ist ein unverzichtbares Element im Sicherheitssystem der Karbidproduktion der Donau Chemie AG am Standort Landeck. Sie dient der kontrollierten und vollständigen Verbrennung von überschüssigen Gasmengen. Dreiwöchige Wartungsarbeiten Bei der Verarbeitung der Rohstoffe Kalk und Koks zu Kalziumkarbid in Werk der Donau Chemie AG in Landeck entstehen sogenannte Prozessgase. Im täglichen Normalbetrieb werden diese Gase in verschiedenen Prozessanlagen im Sinne von...

  • 29.01.20
Bauen & Wohnen
"Lange vor den Flammen bedroht bereits der Brandrauch mit seinen giftigen Rauchgasen das Leben", warnt Feuerwehr-Landesrat Wolfgang Klinger.
2 Bilder

Brandrauch ist lebensgefährlich
Klinger: "Rauchwarnmelder sind eine sinnvolle Investition"

LR Klinger: Wichtigkeit von Rauchwarnmeldern wieder unter Beweis gestellt: Bewohner bei Brand in Wohnung durch Alarm geweckt OÖ. "Der Brand in einer Wohnung im Bezirk Kirchdorf kürzlich hat wieder deutlich gezeigt, wie wichtig Rauchwarnmelder sind. Ein schlafender Bewohner wurde durch den Alarm des Rauchwarnmelders auf den Brand in seiner Wohnung aufmerksam. Dadurch und durch den raschen Einsatz von Nachbarn sowie der Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindert“, erklärt Feuerwehr-Landesrat...

  • 14.01.20
Lokales

Neues gasbetriebenes Müllauto für die Stadt Hall

Deutlich leiser und dazu noch umweltfreundlich. Seit kurzem hat die Stadt Hall ein neues Müllauto . HALL. Die Stadtgemeinde Hall geht den nächsten Schritt auf dem Weg zur Nutzung alternativer und umweltfreundlicherer Energien und Kraftstoffe nun auch bei der Müllabfuhr. Das neue gasbetriebene Müllauto ist leiser als sein Vorgänger und mit jeder Menge Hightech ausgerüstet. Dazu entspricht es den neuesten technischen, ökonomischen und ökologischen Standards. Bürgermeisterin Eva Maria Posch ist...

  • 19.12.19
Lokales
9 Bilder

Feuerwehr
Gasleitung bei Grabungsarbeiten beschädigt

STEYR. Ein Gasaustritt beschäftigte am frühen Montagnachmittag (02.Dezember) die Einsatzkräfte im Stadtteil Münichholz. In der Haagerstraße wurden im Zuge von Grabungsarbeiten eine Gasleitung beschädigt. Der Löschzug 5 Münichholz und der Technische Zug der Feuerwehr Steyr rückte mit vier Fahrzeugen und 19 Mann aus. Der Einsatzort wurde von der Polizei großräumig abgesperrt. Der Bereitschaftsdienst Gas des Magistrats Steyr drehte die Gasleitung in diesen Bereich ab. Ein Atemschutztrupp...

  • 03.12.19
Wirtschaft
Die kalte Jahreszeit verlangt wieder viel Strom- und Gaseinsatz. Trotz Sparmöglichkeiten wechseln die TirolerInnen eher selten ihren Strom- und Gaslieferanten.

Strom- und Gasanbieter
Lohnt sich ein Lieferanten-Wechsel?

TIROL. Die aktuell veröffentlichte Marktstatistik der Energieregulierungsbehörde E-Control macht deutlich, dass 10.011 Tiroler Kunden in den ersten neun Monaten des Jahres einen neuen Strom- und Gaslieferanten suchten. Im Vergleich zum Vorjahr sind das rund 1.500 "Lieferanten-Wechsler" mehr als im Vorjahr.  Tiroler wechseln eher selten Strom- und GaslieferantVergleicht man Tirol mit den anderen Bundesländern bezüglich des Strom- und Gaswechsels, zeigt sich, dass die TirolerInnen eher selten...

  • 06.11.19
Wirtschaft
Energie AG bietet erstmals Kombi-Produkte: Energie AG Generaldirektor Werner Steinecker (Mitte) mit den Vertriebs-Geschäftsführern Klaus Dorninger (li.) und Michael Baminger (re.).
5 Bilder

Energie AG
Energie AG bietet erstmals Kombi-Produkte an

Mit einer komplett neu entwickelten Produktwelt sollen Strom, Gas und Internet für die Kunden der Energie AG OÖ günstiger und überschaubarer werden. OÖ. Anfang des Jahres wurde der Vertrieb der Energie AG Oberösterreich neu strukturiert. Dadurch wurden die Angebote aus den Bereichen Strom, Gas, Wärme und Telekom (Internet) in einer Gesellschaft zusammengeführt. Laut Energie AG seien sie damit einer der ersten Anbieter in Österreich, der seinen Kunden echte Kombi-Produkte – also eigens für...

  • 04.11.19
Lokales
Gasspürer Karl Wanecek und Peter Deutsch
2 Bilder

Leitungen werden auf Dichtheit überprüft
Gasspür-Trupp in Tulln unterwegs

Ab sofort sind die Gasspürtrupps der Netz NÖ, einer 100 % Tochter der EVN AG, unterwegs und machen die Gegend sicher, so auch im Bezirk Tulln. „Mithilfe von hoch empfindlichen Gasspürgeräten überprüfen wir die Gasleitungen zuverlässig auf Dichtheit“, erklärt Gasspürer Karl Wanecek. TULLN (pa). In den nächsten Wochen sind die Spezialisten in den Gemeinden Absdorf, Großwiesendorf, Hippersdorf, Kleinwiesendorf und Zaußenberg unterwegs. Geprüft wird bis zum Anschlusskasten des jeweiligen...

  • 23.10.19
Lokales
Gasspürer Andreas Baumann und Andreas Thaller
2 Bilder

Bezirk Neunkirchen
Gasspür-Trupp macht Neunkirchen sicher

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ab Oktober sind die Gasspürtrupps der Netz NÖ, ein EVN-Tochter-Unternehmen, unterwegs. "Mithilfe von hoch empfindlichen Gasspürgeräten überprüfen wir die Gasleitungen zuverlässig auf Dichtheit", erklärt Gasspürer Andreas Thaller. Die Spezialisten sind in Wimpassing, in Schlöglmühl bei Payerbach, in Payerbach selbst, in Wartmannstetten und in Neunkirchen unterwegs. Insgesamt sollen rund 100 Kilometer geprüft werden. "Geprüft wird bis zum Anschlusskasten des jeweiligen...

  • 01.10.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
24h Installateur Notdienst für Wien und Niederösterreich

24h Installateur Notdienst für Wien und Niederösterreich
Installateur Notdienst B-Gas in 1220 Wien Donaustadt

"Kompetent, preislich transparent und zuverlässig": Fragt man einen Mitarbeiter von B-Gas danach, was einen guten Installateur in Wien ausmacht, dann sind es diese drei Eigenschaften, die ihm ad hoc einfallen. Der Familienbetrieb B-Gas in Donaustadt, hat sich mit dieser Devise einen Namen gemacht und gilt als erste Adresse, wenn es um Gas-Wasser-Heizungs-Notfälle geht. Seit 15 Jahren ist B-Gas - Installateur & Notdienst, mit Sitz in der Wagramer Straße 122, im Einsatz und kümmert sich um...

  • 25.09.19
Lokales
Gasunfall in Kirchberg.

Kirchberg i. T.
Chlorgas trat in Kirchberg aus

KIRCHBERG. Am 3. 9. gegen 19 Uhr kam es im Technikraum am Badesee Kirchberg aus bisher unbekannter Ursache zu einem Chlorgasaustritt. Ein Angestellter (59), der das Gas im Technikraum wahrgenommen hatte, wurde auf Grund einer leichten Beeinträchtigung von der Rettung ins Spital gebracht. Der Raum wurde von der Feuerwehr gelüftet. Der Gasaustritt dürfte durch einen technischen Defekt entstanden sein.

  • 04.09.19
Lokales
Bericht und Fotos: FB FF Weikersdorf
6 Bilder

Einsätze im Bezirk Wr. Neustadt
Hochbetrieb für Feuerwehr Weikersdorf

WEIKERSDORF (Bericht und Fotos: FF Weikersdorf). Ein ereignisreicher Samstag-Vormittag für die Feuerwehr Weikersdorf. Am 31. August um 8.23Uhr heulten das erste mal die Sirenen - vermutlicher Gasaustritt bei der Raika Weikersdorf. Mit Atemschutz ausgerüstet wurde mittels Gasmessgerät nach der Ursache gesucht. Weiters wurde der Bereitschaftsdienst der EVN herangezogen. Dieser konnte aber keinen Gasaustritt feststellen. Noch am Einsatzort wurden die Kameraden zu einen weiteren Einsatz gerufen....

  • 01.09.19
Lokales
4 Bilder

Vorfall mit Faulgas auf Bauernhof in Rietz
Vergiftung im Stall, 12 Rinder verendet

RIETZ. Am 25.05.2019 gegen 09:30 Uhr führte ein 35-jähriger Landwirt auf seinem Anwesen in Rietz Arbeiten mit dem Güllerührwerk in der dortigen Jauchengrube durch. Als er ca. 30 min später seinen Stall betrat, stellte er fest, dass sein gesamter Rinderbestand offensichtlich verendet war. Da der Landwirt selbst ein Unwohlsein wahrnahm, verließ er sofort den Stall und setzte einen Notruf ab. Giftiges Faulgas in den Stall gelangt Die Straße im Bereich des Anwesens wurde großräumig abgesperrt,...

  • 26.05.19
Wirtschaft
Die beiden Geschäftsführer der Energie AG Oberösterreich Vertrieb GmbH Michael Baminger (li.) und Klaus Dorninger (re.) mit Werner Steinecker, Generaldirektor der Energie AG Oberösterreich (Mi.).

Energie AG
Neustrukturierung des Vertriebs

Die Energie AG Oberösterreich positioniert nach der Auflösung der Enamo ihren Vertrieb neu. OÖ. Seit 1. April treten die Energie AG Oberösterreich und die Linz AG über eigenständige Vertriebswege auf. Rechtliche Einschränkungen, etwa durch die DSGVO waren der Grund für eine einvernehmliche Auflösung der Enamo. Alles aus einer Hand Dies wurde von der Energie AG für eine Neustrukturierung im Vertrieb genutzt. Die Bereiche Strom, Gas, Wärme und Telekom sollen künftig aus einer Hand bezogen...

  • 17.04.19
Bauen & Wohnen
Energie wird wieder teurer. Dennoch haben Privathaushalte Möglichkeiten ihre Kosten im zu Zaum zu halten – etwa durch den Anbieterwechsel.
2 Bilder

Stromkosten
Wer wechselt, spart bei Energierechnung

Auch wenn die Energiepreise gestiegen sind, haben Haushalte die Möglichkeit, Kosten zu senken. Die Energiepreise steigen und eine Welle an Preiserhöhungen ist 2018 durch das Land gegangen, wie der Energieregulierbehörde E-Control bei der Präsentation ihres Tätigkeitsberichts betonte. Viele Haushalte werden die Steigerungen bei ihrer Gas- und Stromrechnung schon bemerkt haben. Strom: Bis zu 60 Euro mehr Doch die Steigerungen variieren stark unter den verschiedenen Energieanbietern. "Die...

  • 09.04.19
  •  2
Wirtschaft
Mitarbeiter bei der Planung des Gasleitungsausbaus.

Energieversorgung
EVA baut Gasnetz in Ehrwald aus

EHRWALD (rei). Dort, wo es bereits Erdgas gibt, findet die Versorgung mit diesem Energieträger immer mehr Freunde. Im Bezirk Reutte ist es die "Erdgasversorgung Ausserfern GmbH" (EVA), eine Tochtergesellschaft der Elektrizitätswerke Reutte, welche sich um die Gasversorgung kümmert. Mit 1. April 2019 hat die EVA nun mit der nächsten Ausbauphase der Erdgasleitung in Ehrwald begonnen. Im Zuge des Ausbaus werden außerdem Stromleitungen und Glasfaserkabel für den Breitbandanschluss verlegt. Ziel...

  • 05.04.19
Wirtschaft
Seit 1. April treten die Energie AG und Linz AG über ihre eigenen Vertriebsgesellschaften am Markt auf.

Enamo
Energie AG und Linz AG lösen gemeinsamen Vertrieb auf

Seit 1. April treten die Energie AG und Linz AG über ihre eigenen Vertriebsgesellschaften am Markt auf. OÖ. Kunden wollen unter anderem Beratung zu Strom, Gas und Wärme aus einer Hand. Hier geriet Enamo, der gemeinsame Vertrieb der Energie AG und Linz AG, oft an rechtliche Grenzen. Die Datenschutz-Grundverordnung brachte zudem weitere Komplikationen der Zusammenarbeit mit sich. Daher lösen die Unternehmen ihren gemeinsamen Vertriebsweg auf. Seit 1. April treten die Energie AG und Linz AG nun...

  • 02.04.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Sanitär- und Elektroinstallation vom Profi
5 Bilder

Branchenführer Haus
Die richtigen Partner in Sachen Installationen

In Sachen Energie- und Wasserversorgung braucht es meistens einen Profi. Aber wie findet man da nur den Richtigen? Wir erleichtern die Suche und stellen für Sie Partner aus der Region in unserem Branchenführer Haus vor. Unsere Partner in der Kategorie "Installationen": Elektrizitätswerk Schattwald e.U.Energieversorgung und Beratung - Elekroinstallation - Glasfasernetze - PV-Anlagen - E-Check Schattwald Nr. 4 Tel. 05675/6613 www.ew-schattwald.at Elektro...

  • 12.03.19
  •  5
Lokales
3 Bilder

Feuerwehr
Gasalarm in der Volksschule

ALTENMARKT (mw). In der Vorwoche wurde in der Volksschule vom Schulpersonal Gasgeruch wahrgenommen. Sofort verständigte die Direktorin die Einsatzkräfte und leitete aus Sicherheitsgründen die Evakuierung des Gebäudes ein. Kurz nach 10.00 Uhr waren die alamierten Einsatzkräfte vor Ort. Schüler, Lehrpersonal und Schulwart - insgesamt etwa 90 Personen - befanden sich bereits am vorgegebenen Sammelplatz neben der Kirche. Ein Atemschutztrupp der Feuerwehr betrat mit Gasmessgeräten das...

  • 27.01.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.