U4: Hochwasser wird zur Poolparty

Die Gäste nahmen den Wassereinbruch mit Humor – und einige nutzten die Gunst der Stunde und ließen sich tragen…
4Bilder
  • Die Gäste nahmen den Wassereinbruch mit Humor – und einige nutzten die Gunst der Stunde und ließen sich tragen…
  • Foto: Romar Ferry/Warda
  • hochgeladen von Karl Pufler

MEIDLING. Die Unwetter am Wochenende vom 24. bis 26. Juni 2016 machten auch vor dem legendären U4 nicht halt: Wasser drang bis auf die Tanzfläche vor. Das U4-Team im Wortlaut:

"Unsere unangekündigte „Indoorpoolparty“ startete gegen 1.30 Uhr und in wenigen Minuten war der Tanzbereich mit ca. 5cm Wasser bedeckt … ideal für Nichtschwimmer. Leider fielen das Licht und der Strom aus und wir mussten die Gäste aus dem nassen Vergnügen entlassen.

Zum Glück haben wir so tolle und verständnisvolle Gäste, dass der abrupte Partyabbruch mit viel Spaß und Lockerheit verkraftet wurde. Unser Team hat es innerhalb von 12 Stunden geschafft, die Technik wieder zum Laufen und den Club auf trockenen Hochglanz zu bringen. Sonntag Abend hieß es wieder: „Party hard“."

Da die Wasserparty sehr überraschend kam, hat das Team für nächsten Samstag, 2. Juli, eine No Poolparty geplant – aber Badeoutfit ist diesmal erwünscht. Mehr dazu auf Facebook.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen