schönbrunner-straße

Beiträge zum Thema schönbrunner-straße

Tamara und Hartmuth Beck betreiben das vegane Lokal Velani auf der Schönbrunner Straße 235.
11

Gesundes Essen in Meidling
Wiener Küche auf vegane Art

Hartmuth Beck und seine Tochter Tamara betreiben das Velani. Sie servieren Wiener Küche, aber rein vegan. MEIDLING. Eigentlich kommt Hartmuth Beck aus der IT-Branche und hat seit 30 Jahren eine eigene Firma. Aber der 53-Jährige wollte noch einmal etwas Neues starten. Dass er Gastwirt wird, ist seiner Tochter Tamara geschuldet: Sie macht die Ausbildung zur veganen Ernährungsberaterin. Was lag also näher, als ein Lokal zu eröffnen? Schon bald wussten die beiden: Der Betrieb in der...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Straßenarbeiten rund um die Schönbrunner Straße, die Schönbrunner Schlossstraße (gelbes Haus rechts) und die Grünbergstraße starten am 13. Juli 2020.

Nächtliche Bauarbeiten beim Meidlinger Tor
Achtung Straßenarbeiten

Fahrbahnsanierung von kleinen Teilen der Grünbergstraße, der Schönbrunner Straße und der Schönbrunner Schlossstraße. MEIDLING. Achtung vor Behinderung heißt es im Juli in Meidling. Grund sind Fahrbahn-Arbeiten: Am Montag, dem 13. Juli 2020, beginnt die Stadt Wien - Straßenverwaltung und Straßenbau aufgrund von Zeitschäden mit Fahrbahnsanierungsarbeiten. Die Arbeiten in kurzen Abschnitten der Schönbrunner Straße, Grünbergstraße und Schönbrunner Schloßstraße werden bei Freihaltung einer...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Zeitzeuge Dan Shefy mit Bezirkschef Wilfried Zankl.
4

Schönbrunner Straße
Steine der Erinnerung in Meidling

Ein Meidling wurden die ersten "Stolpersteine" des Bezirks verlegt. Sie sind besondere Gedenk-Steine. MEIDLING. Gedenken wird in Meidling groß geschrieben. Mit "Stolpersteinen" wird nun an Wiener Juden erinnert, die in der Nazzeit deportiert und ermordet wurden: Gravierte Tafeln am Gehsteig vor dem ehemaligen Wohnhaus der Getöteten erinnern daran. Die ersten Meidlinger Denkmale dieser Art wurden kürzlich in der Schönbrunner Straße 163 gelegt. Dafür waren zahlreiche Nachkommen aus Israel...

  • Wien
  • Meidling
  • Wolfgang Unger
Lederkluft und schwere Maschinen sind Pflicht. Zahm sind die "Nomads" nicht, aber stets ohne Alkohol unterwegs.
3 3 3

Motorradklub in Meidling
Meidlinger Asphaltnomaden unterwegs

Der United Tribuns MC Nomads Austria ist seit 2013 ein Meidlinger Motorradclub. MEIDLING. Vor dem Eingang zum Clublokal in der Schönbrunner Straße 182 stehen einige schwere amerikanische Motorräder – aber auch ein japanisches Fabrikat ist dabei. „Fast jeder von uns fährt ein Chopper-Motorrad, grundsätzlich sind aber etwa auch Rennmaschinen erlaubt“, erklärt Steini, der Sekretär des Motorradclubs (MC). Zum Interview gehen wir hinein, an der Tür postieren zwei muskelbepackte Clubmitglieder....

  • Wien
  • Meidling
  • Mathias Kautzky
Die Anrainer der Strobachgasse diskutierten am Planungstisch über die Möglichkeiten der Umgestaltung.
1 56

Bürgerbeteiligung in Margareten
So verändert sich die Strobachgasse

Die Strobachgasse soll umgestaltet werden. Dazu gibt es ein Bürgerbeteiligungsverfahren. MARGARETEN. Etwa 30 Anrainer und Geschäftsleute des Grätzels rund um die Strobachgasse haben sich zum Bürgerbeteiligungsabend im Amtshaus eingefunden. #+Bezirkschefin Susanne Schaefer-Wiery (SPÖ) freut sich: "Margareten ist ein Beteiligungsbezirk. Darauf sind wir stolz, weil ein gelebter Kompromiß das höchste Gut ist, das Menschen in einer Demokratie zustandebringen." Stadtplanerin Elisabeth Irschik von...

  • Wien
  • Margareten
  • Mathias Kautzky
Ob Einkauf, Versicherung, Kaffee oder U-Bahn-Station und Kult-Disco: Das U4-Center in Meidling ist vielfältig.
2

Schönbrunner Straße
Prachtstraße über drei Bezirke

Von der kaiserlichen Prachtstraße zum durchgehenden Fahrrad-Highway. MARGARETEN./MEIDLING. Die einstige Hundsturmer Hauptstraße wurde 1898 in Schönbrunner Straße umbenannt. Sie markiert den Weg zum ehemaligen Sommerschloss der Habsburger. Heute führt sie vom Meidlinger Tor über das Zentrum U4 durch ganz Meidling und Margareten bis hin auf die Wieden. Falco und Einkaufszentrum Gleich am Beginn findet man etwa das berühmte U4, in dem Falco gerne auftrat. Unterhalb liegt die...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Das Bezirksgericht Meidling in der Schönbrunner Straße 222 ist im U4-Komplex Richtung Kometgründe untergebracht.
2

Meidling
Bezirksgericht in Nöten

Durch den Einsparungskurs leiden die Bezirksgerichte an Personalmangel. So sieht es in Meidling aus. MEIDLING. 12.260 Forderungsexekutionen wurden im Vorjahr im Bezirksgericht Meidling eingereicht. Bei Vollzugsaufträgen kam es sogar zu 28.535 Anträgen. Das ist aber nur die Spitze des Eisberges. Zuständig sind die Bezirksgerichte für eine riesige Bandbreite. So sind bei Scheidungen und dem Unterhalt, bei der Obsorge und dem Besuchsrecht sowie bei Verlassenschaften die Richter der...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
<f>Die Gruppe</f> um Andrea Setznagl (l.) und Manfred Klaghofer (r.) hat 500 Unterschriften gegen die Pfegehauserweiterung gesammelt.
1 2

Zwist um das Haus Schönbrunn

Schönbrunner Straße: Die Pläne für den Zubau des Pflegewohnheims wurden reduziert. Eine Gruppe Anrainer sind trotzdem gegen eine Erweiterung für die Bewohner. MEIDLING. "In zweieinhalb Wochen haben wir 700 Unterschriften gesammelt, über 500 davon aus Meidling", so Andrea Setznagel und eine Gruppe von Anrainern zum Haus Schönbrunn. Dieses Pflegewohnhaus befindet sich rund 100 Meter von Schönbrunn entfernt an der Ecke Schönbrunner Straße/Bischoffgasse. Hier leben rund 80 Menschen, zum Teil...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Ein verdächtiger Gegenstand löste einen Großeinsatz der Polizei im 12. Bezirk aus.

Wien-Meidling
Verdächtiger Gegenstand verursacht Stau

In Wien sorgte am Mittwochnachmittag ein verdächtiger Gegenstand für Straßensperren und ein Verkehrschaos rund um die U4-Station Meidlinger Hauptstraße. MEIDLING. Ab 17:00 Uhr meldete die Wiener Polizei, dass der Bereich um die U4-Station Meidlinger Hauptstraße gesperrt werde. Der Grund: Ein verdächtiger Gegenstand wurde bei der Busstation auf einer Sitzbank gefunden. Das sorgte für einen Großeinsatz der Polizei. Insbesondere die Linke Wienzeile sowie die Schönbrunner Straße waren...

  • Wien
  • Meidling
  • Sophie Alena
Der Lenker des Motorrads wurde schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht.
3

Verkehrsunfall Gaudenzdorfer Gürtel: Motorradfahrer wurde schwerverletzt

An der Kreuzung Gaudenzdorfer Gürtel / Schönbrunner Straße kam es Donnerstagfrüh zu einem Verkehrsunfall. Ein Motorradfahrer musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. MEIDLING. Zu dem Unfall kam es kurz vor 6:00 Uhr früh an der Gürtelkreuzung mit der Schönbrunner Straße. Ein 26-jähriger Autofahrer, der an der Kreuzung auf der Rechtsabbiegespur auf Grünlicht wartete, wollte mit seinem PKW beim Umschalten der Ampel stadteinwärts auf den Gürtel abbiegen.  (Foto: LPD Wien) Zum...

  • Wien
  • Meidling
  • Sophie Alena
Ein Zusatzbau zum historischen Gebäude ist geplant: auf der rechten Seite, wo derzeit ein Parkplatz ist.
2 3

Pläne fürs Haus Schönbrunn

Wien-Meidling: Das Pflegewohnhaus will erweitern. Die Anrainer fürchten ums letzte Grün-Ensemble im Grätzel. MEIDLING. Das Pflegewohnhaus auf der Schönbrunner Straße ist in die Jahre gekommen. Hier leben zurzeit 76 Menschen, zum Teil auch in Zwei- und Dreibettzimmern. Auch die Barrierefreiheit ist nicht im nötigen Ausmaß gegeben. Um alles auf den neuesten Stand bringen zu können, ist geplant, einen Zubau zu errichten, so Joachim Pock, Leiter des Hauses Schönbrunn. Entstehen soll ein Gebäude...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
In ihrer Meidlinger Wohnung wird auch kräftig geprobt.
1 2

Von Raimund bis zur Opern-Arie

Christine Aichberger und Alfons Noventa touren seit 30 Jahren mit der "Studiobühne Schönbrunn". Nun bringen sie ihr Jubiläumsprogramm "Sehr witzig". MEIDLING. (kp). "Begonnen hat alles vor 30 Jahren", erinnert sich Christine Aichberger. Damals spielte sie und Alfons Noventa im Theater St. Pölten. In Wien suchten sie eine verkehrsgünstig gelegene Wohnung, um nicht zu lange pendeln zu müssen. Sie fanden einen Altbau mit Klo am Gang in der Schönbrunner Straße, fast schon am Gürtel. "In den...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Dieses Gemälde befindet sich in der Schönbrunner Straße 61.

Ein Kunstwerk gegen Ausgrenzung

Eine Aktion der Volkshilfe sorgt für Kunst im öffentlichen Raum im 5. Bezirk. MARGARETEN. Ein 180 Quadratmeter großes Kunstwerk dominiert ab sofort die Schönbrunner Straße auf der Höhe Grohgasse. Das Bild der kolumbianisch-amerikanischen Street-Art-Künstlerin Jessica Sabogal ist Teil einer Volkshilfe-Initiative. Die Volkshilfe fordert in ihrer neuen Kampagne die Menschen dazu auf, ihre Stimmen für soziale Gerechtigkeit zu erheben. In der Kampagne „Sei ein starke Stimme“ wird für Solidarität,...

  • Wien
  • Margareten
  • Maria-Theresia Klenner
Manfred Kasper übergibt Brigitte Kogler den Hauptpreis.

Tipps für einen erholsamen Schlaf

Goldene Regeln: Kein Handy, kein voller Bauch und eine Naturmatratze. MARGARETEN. Gemeinsam mit der bz veranstaltete das Relax Schlafstudio in der Schönbrunner Straße 111 ein Online-Gewinnspiel mit Preisen im Wert von 2.000 Euro. Nun überreichte der Geschäftsinhaber Manfred Kasper der Gewinnerin Brigitte Kogler nicht nur einen Einkaufsgutschein über 1.000 Euro, sondern hat auch für unsere Leser Tipps für einen erholsamen Schlaf parat: • Der Elektrosmog sollte vor der Schlafzimmertüre...

  • Wien
  • Margareten
  • Maria-Theresia Klenner
Erkundungstour: Bezirksrat Mitis (l.), "GesundheitsBalance"-Inhaber Vule Todorovic und Bezirkschefin Schaefer-Wiery.
5

Unterwegs mit der Bezirksvorsteherin: Auf der Schönbrunner Straße tut sich was

Altbewährtes, viel Neues und vor allem gute Nachbarschaft: Auf Erkundungstour durch die Schönbrunner Straße machte die Bezirksvorstehung Bekanntschaft mit neuesten Lokalen und Geschäften. MARGARETEN. Auf der hinteren Schönbrunner Straße tut sich was. War der Abschnitt zwischen Margaretner Gürtel und Reinprechtsdorfer Straße in letzter Zeit eher wenig beachtet, weniger geschäftig, freut man sich in den letzten Monaten über zahlreiche Neueröffnungen. Neben frisch eröffneten Cafés und einem...

  • Wien
  • Margareten
  • Johannes Gress
"Früher war hier eine Bank": Friedrich Dvorsky bedauert das Ende der Filiale in der Meidlinger Hauptstraße.
9

Die Meidlinger Bankenkrise

Die Bank Austria schließt fast alle Filialen in Meidling. Deshalb gehen im Bezirk die Emotionen hoch. MEIDLING. Der Pensionist Friedrich Dvorsky ist Kunde der Bank Austria. Doch der Besuch seiner Bank wird ihm immer schwerer gemacht. "Seit Jahren verschwinden immer mehr Bankfilialen", so Dvorsky. "Dabei brauchen gerade alte Menschen Banken in ihrer Nähe. Nicht jeder Pensionist benutzt Onlinebanking." Schleichender Prozess Begonnen habe alles mit einem Banküberfall vor einigen Jahren....

  • Wien
  • Meidling
  • Christian Bunke
Die neue Station Stranzenbergbrücke, wie sie nach Fertigstellung aussehen könnte.
2

Info-Veranstaltung zur Verbindungsbahn

Vom 22. bis 25. November gibt es in Meidling eine Info-Schau zur Verbindungsbahn. MEIDLING. Die Pläne zur Verbindungsbahn werden immer konkreter. So sind mehr Stationen geplant – etwa an der Stranzenbergbrücke. Auch ein dichterer Intervall ist angedacht. Geplant wird noch bis voraussichtlich 2018. Der Ausbau könnte dann von 2020 bis 2026 erfolgen. Die ÖBB informieren nun schon über den aktuellen Planungsstand: Vom Dienstag, 22. November, bis Freitag, 25. November , gibt es in der...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Bezirksvorsteherin Gabriele Votava (SPÖ) gratuliert Maria Kolar zum 100er.
3 3

100 Jahre in Meidling

Meidlinger Maria Kolar feierte ihren 100. Geburtstag. MEIDLING. Ihren 100. Geburtstag feierte Maria Kolar in ihren eigenen vier Wänden. Als Gratulanten stellten sich Sohn, Schwiegertochter, Enkelin und ihre zwei Urenkerln ein. Ebenfalls persönlich gratulierte Bezirksvorsteherin Gabriele Votava, die das Ehrengeschenk der Stadt überreichte. Ihr erzählte die Jubilarin von ihrer Australien- und Florida-Reisen, die sie noch im Alter von 81 Jahren machte. Ehrengeschenke der Stadt...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die Rad-Langstrecke von Purkersdorf bis zur Operngasse wird geradeaus über die Schönbrunner Straße geführt.
2

Mehr Platz und Sicherheit für Radler und Fußgänger

Schönbrunner Straße: Bis Dezember wird der Wiental-Radweg ausgebaut. MEIDLING. Fußgänger und Radfahrer: Diese explosive Mischung gibt es bei der U-Bahn-Station Längenfeldgasse. Auf der Brücke verläuft der Wiental-Radweg genau neben der Haltestelle des Busses 12A und vor dem Aufgang der U-Bahn-Linien 4 und 6. Anschließend führt der Radweg direkt am Eingang einer Apotheke, einem Bankomaten und einem Diskonter vorbei. Platz für die Fußgänger ist hier kaum vorhanden. Wenn Radler und Passanten...

  • Wien
  • Hietzing
  • Karl Pufler
Die Gäste nahmen den Wassereinbruch mit Humor – und einige nutzten die Gunst der Stunde und ließen sich tragen…
4 4

U4: Hochwasser wird zur Poolparty

Die legendäre Disco U4 vermeldete "Land unter". Inzwischen wird schon wieder gefeiert! MEIDLING. Die Unwetter am Wochenende vom 24. bis 26. Juni 2016 machten auch vor dem legendären U4 nicht halt: Wasser drang bis auf die Tanzfläche vor. Das U4-Team im Wortlaut: "Unsere unangekündigte „Indoorpoolparty“ startete gegen 1.30 Uhr und in wenigen Minuten war der Tanzbereich mit ca. 5cm Wasser bedeckt … ideal für Nichtschwimmer. Leider fielen das Licht und der Strom aus und wir mussten die Gäste...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Im Reparatur Café helfen ihnen Experten bei ihren kleinen, technischen Problemen.
1 2

Neu: Reparatur-Café für Margareten

Einmal im Monat wird bei Maker Austria geschraubt und repariert MARGARETEN. In den Räumlichkeiten der Maker Austria (Schönbrunner Straße 125) gibt es jeden ersten Freitag im Monat ein Reparatur-Café. Von 16 bis 20 Uhr können Sie ihren defekten Toaster oder ihr Fahrrad wieder auf Vordermann bringen. Fachkundige Helfer sowie Werkzeuge und Geräte stehen zur Verfügung. Das naächste Reparatur-Café findet am 6. Mai statt. Mehr Informationen dazu im Internet unter www.gbstern.at

  • Wien
  • Margareten
  • Thomas Netopilik
Vera Karner spielt in Margareten auf ihrer Klarinette.
1

Gassenhauer, Oper und Co. im Amtshaus

Der Lions Club Ambassador organisiert am 31. März ein Benefizkonzert. Ab 19.30 Uhr kann man im Festsaal auf der Schönbrunner Straße 54 Musik aus Syrien, Afghanistan und auch Wien hören. Musiziert wird mit Bass, Klarinette und Klavier. Karten gibt es unter 0676/614 28 64 – Mindestspende sind 20 Euro.

  • Wien
  • Margareten
  • Peter Ehrenberger
SP-Bezirkschefin Gabriele Votava auf der Schönbrunner Straße: "Solange gefüttert wird, nehmen weniger Vögel den Taubenkobel an."

Meidlinger Taubenkobel: Erfolgsprojekt mit Luft nach oben

Nach wie vor ist der Taubenkobel am Dachboden vom Meidlinger Amtshaus ein wienweites Pilotprojekt. Seit 2010 leben die Vögel – mittlerweile sind es rund 60 – auf der Schönbrunner Straße 259. Die Bilanz der Tierexperten ist positiv, das Ergebnis hat aber auch noch viel Luft nach oben. Population senken Im Kobel gelegte Eier, werden gegen Attrappen aus Gips ausgetauscht. So konnten in fünf Jahren rund 900 mögliche Jungtiere am schlüpfen gehindert werden. Zu den Tieren die permanent am...

  • Wien
  • Meidling
  • Peter Ehrenberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.