15.03.2016, 17:17 Uhr

Schieferlkreuz

..auch Weißes Kreuz genannt. Name nach dem Meidlinger Fleischhauer Josef Schieferl (1786–1847), der den Bildstock auf eigene Rechnung herrichten hat lassen. Wann das ursprüngliche Kreuz entstanden ist weiß man nicht. Standort Breitenfurter Straße Ecke Wienerbergbrücke

17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
11 Kommentareausblenden
58.261
Hedwig H. aus Donaustadt | 15.03.2016 | 17:23   Melden
101.103
Heinrich Moser aus Ottakring | 15.03.2016 | 17:26   Melden
41.815
Karl B. aus Liesing | 15.03.2016 | 17:30   Melden
101.103
Heinrich Moser aus Ottakring | 15.03.2016 | 17:37   Melden
29.509
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 15.03.2016 | 17:38   Melden
23.726
Kurt Dvoran aus Schwechat | 15.03.2016 | 18:42   Melden
41.815
Karl B. aus Liesing | 15.03.2016 | 18:46   Melden
143.577
Birgit Winkler aus Krems | 15.03.2016 | 19:21   Melden
18.929
elisabeth pillendorfer aus Leopoldstadt | 15.03.2016 | 19:30   Melden
57.065
Poldi Lembcke aus Ottakring | 15.03.2016 | 23:34   Melden
41.815
Karl B. aus Liesing | 17.03.2016 | 07:50   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.