Susanne Seidl übernimmt SPÖ Asparn

ASPARN. Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung der SPÖ Asparn an der Zaya hat der langjährige Parteivorsitzende Werner Baltram seine Funktion an GR Susanne Seidl übergeben. Ihr Stellvertreter ist Gemeinderat Robert Cerni.
Baltram wollte die Partei in jüngere Hände geben, nachdem er 30 Jahre lang den Vorsitz inne hatte. Er wird sich aber nicht aus der Politik verabschieden, bleibt weiterhin als geschäftsführender Gemeinderat tätig.

Nationalratsabgeordnete Melanie Erasim gratulierte der neuen Ortsvorsitzenden Seidl zur Wahl und dankte Baltram für seinen langjährigen Einsatz im Sinne der Sozialdemokratie. Für seine Tätigkeit wurde Werner Baltram in der Vergangenheit bereits mit der silbernen und der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen