05.10.2017, 09:27 Uhr

AKNÖ/ÖGB Betriebsfussballcup Spielergemeinschaft Jungbunzlauer Austria & Hans Brantner Sohn eine Runde weiter

Am 04.10.2017 fand in Laa a.d. Thaya das Spiel zwischen der Spielergemeinschaft Jungbunzlauer Austria & Hans Brantner Sohn, Laa a.d. Thaya, gegen die Firma Peter Max, Stockerau, unter der Spielleitung von Stefen DEUTENHAUSER statt.

Die Spielbeobachtung machte AKNÖ Bezirksstellenassistentin Martina POLLAK.

Das Spiel endete in der regulären Spielzeit 9:1 (Pausenstand 6:0) für die Spielergemeinschaft Jungbunzlauer Austria & Hans Brantner Sohn.

Also setzte sich die Spielergemeinschaft Jungbunzlauer Austria & Hans Brantner Sohn, Laa a.d. Thaya, durch und ist somit in die 2. Runde des AKNÖ/ÖGB Betriebsfussballcup aufgestiegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.