10.06.2017, 22:29 Uhr

Neue Blende für Tennisplatz in Stronsdorf

UTC Stronsdorf mit neuer Allianz-Sichtblende
Der Tennisverein UTC-Stronsdorf freut sich über eine neue Sichtblende auf seiner Anlage.

Johannes Flandorfer

aus Stronsdorf betreibt eine

Allianz-Versicherungsagentur

und spendierte diesen Werbeträger in zartem Hellgrün. Damit wird der Platz optisch aufgewertet und auch bei bestimmten Windverhältnissen besser bespielbar.
Der Präsident des Vereins Herbert Pressl und der Sportreferent Alfred Machinek bedankten sich mit einigen anderen Aktiven für dieses Geschenk.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.