GFV besuchten HBA Brunn am Gebirge

22Bilder

BRUNN AM GEBIRGE/GUMPOLDSKIRCHEN | Eine Gruppe von 8 Mitgliedern der Gumpoldskirchner Feuerwehr Veteranen (GFV) besuchten am Dienstag, den 14. November 2017 die Heeresbekleidungsanstalt (HBA) in Brunn am Gebirge.

Der Leiter der HBA, Oberst Stefan  WUKONIG, hieß die Delegation herzlich willkommen und informierte in einem beeindruckenden Vortrag über die Aufgaben und Leistungen dieser seit 1913 bestehenden Institution des Österreichischen Bundesheeres.

Die Heeresbekleidungsanstalt gilt seit Jahren auf Grund ihrer Entwicklungstätigkeiten als internationaler Maßstab am textilen Sektor. Ein perfekt funktionierendes Qualitätsmanagement garantiert Produkte mit höchster Qualität am Stand der Technik. Die internationale Vernetzung mit dem textilen Fachsektor ist die Basis ihrer fachlichen Kompetenz.

Bei der anschließenden Führung durch die diversen Abteilungen der Prüfstellen konnten sich die Feuerwehrkameraden von der hohen Kompetenz der HBA überzeugen.

Bei einem gemeinsamen Mittagessen in der Cafeteria der HBA klang der hoch interessante Vormittag aus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen