Wo Wanderer die Seele baumeln lassen können

Leo Lindebner und Bgm Hans Stefan Hintner mit den Mountainbike-Botschaftern der Familie Ribarich.
7Bilder
  • Leo Lindebner und Bgm Hans Stefan Hintner mit den Mountainbike-Botschaftern der Familie Ribarich.
  • hochgeladen von Martina Cejka

BEZIRK MÖDLING. (mc) Gleich 3 "tut gut" Wanderwege wurden von Bgm. Hans Stefan Hintner und Forststadtrat Leo Lindebner am Leopoldi-Tag eröffnet. Zusätzlich wurden Max, Moritz und Lisa Ribarich zu den Mountain-Bike Botschaftern ausgezeichnet. Lindebner: "Die Botschafter tragen Sorge für das positive Miteinander der Waldbesucher." Bgm. Hintner: "Über 6 Anningergemeinden soll die Mountainbike-Strecke führen. Wir haben bereits unsere Aufgabe erfüllt, jetzt müssen noch die restlichen Gemeinden folgen. Darüber hinaus ist unser Stadtwald mit seinem Artenreichtum von Vegetation und Tierreich ein Juwel." Die drei Wanderwege, von 1,5 km bis 7 km Länge können in einer Zeit von 30 Minuten bis 2,5 Stunden erwandert werden.

Wir haben für sie die Wanderwege getestet:
Die Symbole, die die Wanderwege kennzeichnen, sind tatsächlich aufschlußreich. So kann der kurze Wanderweg tatsächlich leicht mit Kinderwagen ergangen werden. Die Wege sind gut freigeräumt, viele Plätze laden zum Verweilen ein. Die Zeitangaben sind objektiv angegeben und einer gemütlichen Gangart angepasst.
Einziger Wehrmutstropfen ist die dürftige Beschilderung, die Gebietskenntnis erfordert. Leo Lindebner: "Das Problem ist bekannt, wir arbeiten an einer Verbesserung."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen