Erfreulicher Mitgliederzuwachs beim Soroptimist Club Mödling
Herzlich willkommen, liebe Gabriele Fink-Hopf!

Kerzenzeremonie in der Hödrichsmühle zur Online-Aufnahme von Gabriele Fink-Hopf in den Kreis der Soroptimistinnen in Mödling
  • Kerzenzeremonie in der Hödrichsmühle zur Online-Aufnahme von Gabriele Fink-Hopf in den Kreis der Soroptimistinnen in Mödling
  • Foto: Ulrike Strelec
  • hochgeladen von Ulrike Strelec

Bereits bei vielen Veranstaltungen durfte sie der Soroptimist Club Mödling bisher als engagierten Gast begrüßen. Als Vizepräsidentin am Oberlandesgericht Wien sorgt Dr. Gabriele Fink-Hopf für Recht und Ordnung. Dass sie sich für die Anliegen von Mitmenschen einsetzt, hat sie nicht nur bei Gericht und für Personalangelegenheiten gezeigt. Nun wurde mit der Juristin eine tatkräftige Frau mit brillanten Ideen und viel Herz für andere Menschen als neues Mitglied im Club herzlich willkommen geheißen. Die Kerzen entzündete Irene Moser im Clublokal Höldrichsmühle.

Nach Dagmar Gerl und Katharina Zeiler ist sie bereits die 3. Clubschwester, die der Serviceclub online aufnehmen konnte!

Auch wenn Clubmeetings und Veranstaltungen derzeit nur online stattfinden können, wartet doch auf engagierten Serviceclub-Mitglieder jede Menge Arbeit, um möglichst bald mit Events wieder Einnahmen für wichtige Sozialprojekte aufzustellen! Derzeit stößt der Female Power Talk mit Online-Vorträgen zu interessanten Themen auf reges Interesse. Doch freuen sich schon alle auf „richtige“ Veranstaltungen anlässlich „100 Jahre Soroptimist International“ – die Planung läuft jedenfalls auf Hochtouren!

Nächster und bereits  6. Female Power Talk des Soroptimist Club Mödling ONLINE : "SELBST-Behauptung und Selbst-SICHERHEIT" am Mittwoch, 21.4.2021, 19 Uhr
Michaela Eisold-Pernthaler, Expertin im Thema Frauensicherheit, erklärt viel Wichtiges für Frauen und Mädchen, um sich im Umgang mit Aggression und Gewaltbereitschaft besser zu behaupten. Die großartige Vortragende wird mit Wissen und Übungen bei den TeilnehmerInnen zu mehr Sicherheit beitragen! und - und sie hat viel zu sagen!
Benefizveranstaltung zugunsten einer von der Corona-Krise besonders betroffenen Frau.
Info: www.moedling.soroptimist.at, Anmeldung per Mail an moedling@soroptimist.at unter Anhang eines Zahlungsnachweises (auch Screenshot, Foto) von 10 EURO (Spende erbeten) auf das Konto des Soroptimist Club Mödling IBAN AT60 3225 0000 0078 4520 bei der RRB Mödling.

TOP Gewinnspiel

In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber.
5 4

Gewinnspiel
Gewinne 1 von 30 Niederösterreich-CARDs mit unserem Newsletter

Wir haben wieder ein tolles Gewinnspiel für euch. Alles was du dafür tun musst, ist unseren Newsletter zu abonnieren und mit etwas Glück gehört eine von 30 Niederösterreich-CARDs bald dir.  Was ist die Niederösterreich-CARD?Die Niederösterreich-CARD ist eine Ausflugskarte, die freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen in und um Niederösterreich ermöglicht. Damit ist sie der perfekte Begleiter für große und kleine Abenteuer in der Umgebung. Von Bergbahnen, über Tier- und Naturparks, bis hin zu...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Wenn du möchtest, dass auch deine Wiese im Garten bald in verschiedenen Farben erblüht, dann pflanze unsere Wildblumen-Samen ein.
Video 3

#aufblühen
Mit den Bezirksblättern blühen NÖs Unternehmen auf

NÖ. Die Corona-Pandemie war mit den zahlreichen Lockdowns für niemanden einfach, aber besonders belastend war die Situation für Niederösterreichs Unternehmerinnen und Unternehmer. Die Bezirksblätter wollen anlässlich der Öffnungsschritte feiern und den heimischen Unternehmern unter die Arme greifen mit der Aktion "Aufblühen".  Was ist die Aktion "aufblühen"? Die Aktion "aufblühen" soll Unternehmerinnern und Unternehmern den Neustart nach dem Lockdown vereinfachen. Mit einer 1+1 Gratis-Aktion...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen