Erster Tag der „Wiener Tragekinder“ im Museumsquartier

Erster Tag der "Wiener Tragekinder" im MQ
  • Erster Tag der "Wiener Tragekinder" im MQ
  • Foto: © Daniel Willinger | dwphoto.at
  • hochgeladen von Laura Nussbaum

Der beste Start und das flexibelste Transportmittel für Babys – nicht mehr und nicht weniger – ist eine Babytrage. Keine biedermeierliche Reminiszenz, kein platter Trend, sondern die Möglichkeit, die natürlichen Bedürfnisse eines Babys und die Anforderungen des modernen Alltags unter einen Hut zu bekommen. Nicht umsonst werden Tragetuch und Babytrage bei jungen Eltern immer beliebter. Bei vielen ist eine Babytragehilfe sogar die erste Wahl beim Babytransport. Um dies zu unterstreichen laden die zwei Wiener Tragehilfen-Hersteller Kindsknopf und Buzzidil am 14. September zum ersten Tag der „Wiener Tragekinder“ ins Wiener Museumsquartier. Interessierte lernen dabei alles zum Thema Geborgenheit, Nähe und Förderung - on the go.

Säuglinge in einer Babytrage oder einem Tragetuch dicht am Körper zu befördern, gilt bei vielen Naturvölkern als normal. Dass sich die Praxis des Tragens in vielen Teilen der Welt hält und auch in Europa ein Comeback feiert, kommt nicht von ungefähr: Sie bringt für Eltern und Kind gleichermaßen Vorteile.

Nachwuchs ganz nah am Herzen
„Das Tragen von Babys ist ein richtiges Kraftpaket – Eltern können ihren Babys so Nähe und Geborgenheit geben und es gleichzeitig in seiner Entwicklung ganz natürlich fördern. Wer volle Bewegungsfreiheit mit seinem Kind haben möchte, ist mit einem Tragetuch oder einer Babytrage genau richtig beraten. So sind die Hände frei und der Nachwuchs ist da, wo er hingehört: ganz nah am Herzen“, erzählen die Veranstalterinnen Bettina Stomper-Rosam, Geschäftsführerin von Buzzidil GmbH, und Verena Tschugguel von kindsknopf GmbH.

Die beiden Wiener Tragehilfen- und Tragetuch-Herstellerinnen ergänzen: „Mit unserer Veranstaltung ,Wiener Tragekinder‘ wollen wir einen Mehrwert für Eltern schaffen: Fundierte Informationen und ein kleiner Marktplatz, auf dem österreichischen Kunden ausschließlich österreichische Qualitätsprodukte und -dienstleistungen vorgestellt werden, die eine wirkliche Bereicherung im Familienalltag sind.“

Einen Tag lang vielfältiges Programm
Dazu werden die Dschungel-Studios im Wiener Museumsquartier einen Tag lang von Eltern und ihren Babys sowie Kleinkindern erobert und in sämtlichen Räumen wird für ein tolles Programm gesorgt.

Auf dem Plan stehen Experten-Vorträge zu den Themen orthopädische Hintergründe beim Babytragen, Attachment Parenting und „Eltern werden – Paar bleiben“. Geplant sind auch Tragehilfen-Workshops und eine professionelle Trageberatung mit der Möglichkeit, verschiedene Tragesysteme näher kennen zu lernen. Eine Trage-Modenschau, ein Indoor-Picknick sowie eine professionelle Kinderbetreuung runden das Angebot ab.

Zudem erwartet die Besucher vor Ort ein kleiner, feiner Markt mit ausgewählten österreichischen Produkten zum Test und Kauf sowie die Möglichkeit zum Austausch mit Beratern, Fachleuten und anderen Eltern.

Top: Der Eintritt ist frei!

Wo: DSCHUNGEL WIEN , MuseumsQuartier, Museumsplatz 1/5 1, 1070 Wien auf Karte anzeigen
1 Aktion 3

Gewinnspiel
Mit der Design District 1010 am 8.-10. Oktober 2 Nächte für 2 Personen im Boutique Hotel De Merin gewinnen

Österreichs größte Wohn- und Lifetsyle-Messe findet von 8.-10. Oktober in der Wiener Hofburg statt – als erste Messe ihrer Art seit Langem. Ein umfassendes Sicherheitskonzept sorgt dafür, dass sich Besucher ganz auf die schönen Dinge des Lebens konzentrieren können. Mehr als 150 (inter)nationale Aussteller holen buchstäblich die ganze Welt des Designs nach Wien. Im ersten Bezirk laden zusätzlich mehr als 50 Shops zum Flanieren ein. SORGEN BLEIBEN DRAUSSEN, MAN DARF WIEDER ENTSPANNT GENIESSENWer...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
INSPI-App mit täglich neuen Freizeit-Tipps für Wien

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Anzeige
4

Gewinnspiel
Flying Brunch für 2 Personen im Twentytwo Restaurant gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 31.09.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgenden tollen Preis: Flying Brunch für 2 Personen im Wert von 78€Den Flying...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen