Doppelticket-Aktion: Houdjakova-Miksch und riowien

Eintritt:
für ein Konzert Euro 12,--
Doppelticket: Euro 20,--

20.4.2013 Beginn 20 Uhr

riowien

ist Musik der 70er, 80er, 90er und von heute. Klingt wie ö3, hört sich aber ganz anders an.
Ohne Anspruch auf perfektes Nachspielen der sogenannten Hits aus den letzten Jahrzehnten hat riowien jenes Repertoire für die Bühne kultiviert, das die 4 Musiker ebenso lange zu verschiedensten Anlässen und an unterschiedlichsten Orten mit großer Freude interpretieren: ob am Lagerfeuer oder auf Kleinkunstbühnen wie der Wiener Kulisse, ob Bob Dylan oder Sting oder Peter Gabriel, ob Crowded House oder Talking Heads oder Maroon5 - mit insgesamt 8 verschiedenen Instrumenten und Percussion vereint mit 3 perfekt aufeinander abgestimmten Stimmen verändert riowien die Lieder, die die Welt nicht veränderten.

Robby Lederer: Gitarre, Mandoline, Gesang
Peter Marnul: Mandola, Akkordeon, Ukulele, Gesang
Harald Hering: Percussion
Werner Karall: Bass, Gesang

Hörproben:
www.musikvielfalt.net

13.4.2013 Beginn 20 Uhr

Houdjakova-Miksch - niachd wia nie,

präsentieren ein breitgefächertes, stilübergreifendes Coverprogramm.
Die unverkennbare, in die Knie zwingende Stimme von Alexandra Houdjakova,
die sparsame Instrumentierung und das eigenwillige Gitarrenspiel von Alexander Miksch
sowie die entspannte Spielfreude, Improvisation und jede Menge Spaß, machen diesen Abend zu einem kurzweiligen und einprägsamen Erlebnis.
Alex Houdjakova – Gesang
Alex Miksch – Gitarre

Wann: 20.04.2013 20:00:00 Wo: Wiener Brut, Schottenfeldgasse 95, 1070 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Tina Kuntschik aus Landstraße

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.