Der Sportclub Aspang hat eine 'Hundertschaft' an Fans

Meisterschaftsspiel unter Nachbarn: Die blauen Aspanger gegen die roten Grimmensteiner auf dem grünen Rasen.
  • Meisterschaftsspiel unter Nachbarn: Die blauen Aspanger gegen die roten Grimmensteiner auf dem grünen Rasen.
  • Foto: SCA
  • hochgeladen von wilfried scherzer

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Der Sportclub Aspang wurde 1934 gegründet und hat heute eine Fanbase von etwa 350 Unterstützern, darunter den Fanclub 'Hundertschaft' mit etwa 90 Mitgliedern.
Auch die Nachwuchsarbeit wird von heimischen Betrieben kräftig gefördert und beginnt beim Fußball-Kindergarten und geht weiter mit U7, U9, U11 und U12. Die U23, die Kampfmannschaft und die Seniorenmannschaft runden das sportliche Erscheinungsbild der Aspanger harmonisch ab.
"In der vergangenen Saison konnte unser Team mit starken Leistungen in er 1. Klasse die großen Mannschaften ärgern", freut sich Obmann Michael Binder.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen