Niederösterreicher bei der OCR- Weltmeisterschaft in Ontario mitdabei

v.l.n.r.: Stefan Scherz, Thomas Mohl und Florian Holzgethan
  • v.l.n.r.: Stefan Scherz, Thomas Mohl und Florian Holzgethan
  • hochgeladen von Julia Kaghofer
Wo: Toronto, Toronto auf Karte anzeigen

Dem Hindernislauf in Ontario stellten sich die Niederösterreicher Stefan Scherz (Wartmannstetten), Florian Holzgethan (Raglitz) und Thomas Mohl (Baden).

Am Freitag, den 13.10. bewältigten die Jungs einen 3km-Lauf und am Samstag starteten sie in den 15km-Hauptlauf.

Am Sonntag fand der Teambewerb in der 3er-Staffel statt und konnten sich den hervoragenden 32. Platz von 139 Teams sichern.

Anschließend fand noch ein Charity-Lauf statt, den sich die Jungs ebenfalls nicht entgehen ließen.

Die Burschen in 1 Wort beschrieben:
Stefan - Stärke
Thomas - Schnelligkeit
Florian - Technik

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen