Neunkirchen - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaftsstadtrat Mag. Christian Samwald und Umweltgemeinderat verteilten Papiertragtaschen an die Ternitzer Wirtschaftstreibenden.

Plastiksackerlfreies Shoppen in Ternitz

Stadtgemeinde und Unternehmer erteilen PVC eine Abfuhr (ru) Pünktlich zu Beginn des Weihnachtsgeschäftes hat die Stadtgemeinde Ternitz gemeinsam mit der Stadtmarketing Ternitz-GmbH neu gestaltete Papier-Einkaufstaschen an die Mitgliedsbetriebe verteilt. „Als Erstausstattung haben wir 20.000 Stück an die Ternitzer Unternehmen kostenlos verteilt. Es ist dies ein kleines Weihnachtsgeschenk und ein Dankeschön an unsere Mitglieder, die sich das ganze Jahr um die Erhaltung und den Ausbau der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Albert Blecha und Prokuristin Katharina Ganster präsentierten Pläne für die neue Lagerhalle.

Alu Blecha baut auf Holz

Bisher verwendete das Unternehmen Blecha beim Bau seiner Hallen mit Vorliebe Metall. Doch die neue Lagerhalle für Aluminiumstangen und fabriksneuer Ware, soll mit Brettschichtholz gebaut werden. Am Donnerstag fand die Bauverhandlung statt, bei der noch kleinere Änderungen für das Projekt schlagend werden. Übrigens: An der süd-östlichen Stirnseite der Halle soll eine Photovoltaikanlage am Vordach montiert werden.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
4

ÖVP Neunkirchen wettert: "Hechtls Billiglösung verursacht 80.000 Euro Mehrkosten"

Sprungturm im Hallenbad führt zu politischen Schuldzuweisungen Der Sprungturm im Erholungszentrum wurde vor einigen Jahren saniert. "Aber nicht von Professionisten", kritisiert Finanzstadtrat Peter Teix (ÖVP). Die Folge: Der Turm muss nun wieder gesperrt werden und die neuerliche Sanierung werde laut Teix mit mindestens 80.000 Euro Mehrkosten zu Buche schlagen. Die Schuld für diese Kostenexplosion gibt die ÖVP dem Sportstadtrat, Hans Hechtl (SPÖ). Teix: "Bei einer Sanierung in diesem speziellen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Talschluss
2 Video 20

Urlaub in Österreich
Saalbach Hinterglemm - Home of Lässig

Sommer in Saalbach  Vielfältig - Lässig - AktivAtemberaubende Bergkulissen grüßen in Saalbach Hinterglemm bereits in der Morgensonne und lassen voll Vorfreude den Wanderrucksack schultern. Auf geht's, denn es warten 400 km Wanderwege für entschleunigende Touren und anspruchsvolle Weitwanderungen, beeindruckende Gipfelsiege oder genussvolle Panoramarunden. Sechs Sommerbahnen in Saalbach Hinterglemm ermöglichen einen schnellen Start in den Wandertag und bringen Naturliebhaber direkt hinauf zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer
41

Tischlerei List baut aus: 10.000 Quadratmeter mehr Firma bringen 200 Jobs

Landesvater Erwin Pröll lobt den Vorzeigebetrieb +++ Video online Die Brüder List haben nach einem Deal mit der deutschen Lufthansa und einem brasilianischen Flugzeugbauer dermaßen viel zu tun, dass das Werk in Thomasberg um 10.000 Quadratmeter vergrößert werden muss. Kosten: rund 14 Millionen Euro. Die Fertigstellung ist für Mitte 2012 geplant. Damit einher gehen auch 200 neue Arbeitsplätze. Dass die Fachkräfte allerdings aus der Region kommen, darf bei dem aktuellen Facharbeitermangel getrost...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Start zum Kurs "Aromatherapie"

Im Jänner 2012 startet der nächste Kurs mit Ausbildungsschwerpunkt Aromapraxis - Aromawellness - Aromatherapie in Reichenau/Rax. Informationen gibt es auf meiner Homepage www.aromaexperten.at. Wann: 25.01.2012 ganztags Wo: Gasthof Flackl, Hinterleiten 10, 2651 Hinterleiten auf Karte anzeigen

  • Neunkirchen
  • Ingrid Kleindienst-John

Berufsorientierungsgtesiegel für Hauptschule Payerbach

Für die hochwertige und qualitativ gute Arbeit im Gegenstand Berufsorientierung wurde die Hauptschule Payerbach im Rahmen des Netzwerktages Berufsorientierung im WIFI St. Pölten mit dem Berufsorientierungsgtesiegel ausgezeichnet. Die Verleihung erfolgte durch die Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreichs, Sonja Zwazl. Ein Abend für weiterführenden Schulen, Bertiebsbesichtigungen, ein Informationsabend "Lehre oder Matura?", Besuch der Berufsinformationsmesse und Interessentest im AMS...

  • Neunkirchen
  • Jochen Bous
38

Einblicke in den Tag der offenen Tür in Gloggnitz

Reges Treiben in der Alpenstadt, freundliche Geschäftsleute, Zuckerwatte und Punsch (mgrien). Die Gloggnitzer Wirtschaft ist bereits ganz auf die Weihnachtszeit eingestellt. Beim Tag der offenen Tür war der Kunde wirklich König.Zuckerwatte, Punsch und Snacks gab‘s am 19./29. November. Höhepunkt war die Verlosung eines Fiat Grande Punto vom Autohaus Griessner. Der Gewinner: Max Kasper (15) aus Gloggnitz, Sohn des Gemeinderats Peter Kasper.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Semperit steigerte Umsatz auf 626,2 Millionen Euro

Für Produktion wird in Tschechien und im asiatischen Raum investiert SEMPERIT AG HOLDING: UMSATZ- UND ERGEBNISPLUS Quartal 3/2011 + Umsatz um +20,6 % auf 626,2 Mio. EUR gesteigert + Periodenüberschuss steigt um +18,7 % auf 40,7 Mio. EUR + EBIT um +6,1 % auf 64,9 Mio. EUR erhöht + Mit Investitionsprojekten Weichen für künftiges Wachstum gestellt Die börsennotierte Semperit Gruppe mit Sitz in Wien hat in den ersten neun Monaten 2011 sowohl beim Umsatz als auch beim Ergebnis zugelegt. Die Umsätze...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Johann Haselbacher stand beim Bürgermeisterstammtisch Rede und Antwort.
1

Saustall-Debatte: Landwirt beruhigt

Beim Bürgermeisterstammtisch beim Peischinger Dorfwirt ging's heiß her (js). Obwohl der Peischinger Dorfwirt einen großen Saal für Veranstaltungen anbieten kann – beim vorigen Bürgermeisterstammtisch wäre er fast zu klein gewesen. Wen wundert's, stand doch die Saustall-Debatte ganz oben auf der Liste. Viele Peischinger kamen, um sich genau über die geplante Schweinezucht von Landwirt Johann Haselbacher zu informieren. Es hatte den Anschein als würde jedoch die SPÖ mit ihrem Gegenwind relativ...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
31

Gleichenfeier für das Pflegeheim Ternitz

9 Millionen Euro für 5.300 m² großes modernes zeistöckiges Gebäude Mit Heizkanonen wurde der Rohbau des künftigen Pflegeheims, das 90 älteren Menschen im letzten Lebensabschnitt ab 2012 als Zuhause dienen soll, gewärmt. Bei der Gleichenfeier am Mittwoch wurde betont, dass das 9 Mio. € Projekt ein Ort der Begegnung werden wird. Hier sollen Kinder und Jugendliche mit Pensionisten zusammenfinden. Das Pflegeheim von Sene Cura ist für 90 Bewohner ausgelegt und verfügt neben Einzel- und Doppelzimmern...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Panoramapark

Nachdem das Gelände viele Jahre brach lag und diverse Bodensanierungen nach vorhergegangener industrieller Verschmutzung durchgeführt wurden, ist nunmehr der neue Panoramapark eröffnet worden. Ich war nicht dabei, kann also nichts über die bedeutenden Äußerungen bedeutender Politiker reden. Faktum ist, die neue Einkaufswelt liegt zentrumsnahe, ist verkehrstechnisch gut eingebunden und an die Optik wird man sich schon gewöhnen können. Bedauerlich, dass einige Betriebe aus dem Zentrum abgewandert...

  • Neunkirchen
  • Heinz Peter Schreier

Kosmetik-Eingriff für den Kreißsaal

Im Landesklinikum wurde der Kreißsaal adaptiert. Primar Beda Hartmann: „Die neue Gebärlandschaft bietet das gesamte Spektrum alternativer Geburtsmöglichkeiten an.“ Kosten: 30.000 €. Das 27.000 € teure neue Gebärbett übersiedelt mit ins neue Haus.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Mit einem Klick zur Innenstadt: Ersteller Mag. Armin Zwazl präsentiert die neue Homepage
2

Mit einem Klick in der Innenstadt

Mit einer eigenen Homepage für Neunkirchens Innenstadt setzt die ÖVP einen weiteren Schritt zur Unterstützung des Stadtkerns. Auf www.erlebnisstadt.at sind Geschäfte und Gaststätten der Neunkirchner Innenstadt verzeichnet. "Darüber hinaus gibt es eine Auflistung an Parkmöglichkeiten. Über kleine Übersichtskarten kann man sogar Routen planen. Daneben gibt es laufend Neuigkeiten rund um die Bezirkshauptstadt", erklärt Homepage - Ersteller GR Mag. Armin Zwazl die Funktionen. "Neunkirchen kann zu...

  • Neunkirchen
  • Armin Zwazl
24

ÖGB: Wenige, aber kämpferisch

Der 8. Regionalkonferenz des Österreichschen Gewerkschaftsbunds blieben 38 Deligierte fern Vier Regionsvorstandssitzungen waren mangels erschienener Mitglieder nicht beschlussfähig. Da hatte der Österreichische Gewerkschaftsbund (ÖGB) bei der 8. Regionalkonferenz für die Bezirke Neunkirchen und Wiener Neustadt am 18. Oktober in Neunkirchen mehr Glück. Immerhin 99 von 137 Delegierte erreichte der Ruf des ÖGB. Unter dem Motto „Fair denken. Fair gestalten. Fair arbeiten“ ließen sie die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Herbstzeit bei RIHA

Das Wetter ist herbstlich, die Blätter fallen - und auch bei RIHA in Gloggnitz stehen alle Zeichen auf Herbstbeginn und fallende Preise. Die aktuelle Aktion "Die tollsten Angebote für Mode, Wäsche, Heimtextilien zur Herbstzeit" bietet viele Steppdecken und Pölster, Spannleintücher, Damen- und Herrenwäsche und -nachtwäsche, Berufsbekleidung sowie Gardinen und Dekorstoffe zum sagenhaft günstigen Preis. Ein Vorbeischauen lohnt sich auf jeden Fall!

  • Neunkirchen
  • Dolfi Riha

AUSVERKAUFT!!! -ICH - EINLEBEN "ROLAND DÜRINGER" Kabarett

Karten um 25,-- gibt es am Gemeindeamt in Bad Erlach 02627-48214-DW 16 oder in der ARENA NOVA oder über Ö-Ticket Beginn 20 Uhr - Einlass 19 Uhr Wann: 07.03.2012 20:00:00 Wo: Gemeindesaal , Fabriksgasse 1, 2822 Bad Erlach auf Karte anzeigen

  • Neunkirchen
  • Alexandra Stangl
1 3

Dank an 636.000 Leser**!

Die Bezirksblätter: seit 5 Jahren in ganz Niederösterreich. Während Politiker bei Wahlen nur etwa alle 5 Jahre die Rechnung für ihre Arbeit präsentiert bekommen, stellen sich die Mitarbeiter der Medien alle sechs Monate dem Publikum. Die Österreichische Mediaanalyse (MA) ist die harte Währung, in der Erfolg von Zeitungen gemessen wird. Niederösterreich hat gewählt Die Mitarbeiter der Bezirksblätter haben sich die Schuhe abgelaufen, die Bleistifte gespitzt und die Ärmel hochgekrempelt. Mit...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Bezirksblätter Niederösterreich
19

HerbstErleben 2011 – Ternitzer Betriebe und Kunden im Mittelpunkt

Am 7./8. Oktober zeigten sich die Unternehmen von ihrer besten Seite Eine Präsentationsplattform für 42 Vorzeigebetriebe aus Ternitz und Umgebung bot das HerbstErleben. Vor allem der persönliche, freundliche Kundenkontakt bei einem Glaserl Wein oder einem Snack stand im Vordergrund. Schließlich wollen die Ternitzer Betriebe noch mehr Wert auf Kundenservice legen. „Schröpfen“ in der Stadthalle und Autos Die Autohäuser aus der Region nutzten das Ternitzer HerbstErleben, um ihre schönsten...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

„Ideen bewegen die Welt“

Der 3. NÖ Kreativkongress findet am 10. November 2011 im Wifi St. Pölten ab 15 Uhr statt Die Wirtschaftskammer Niederösterreich Fachgruppe Werbung & Marktkommunikation lädt auch heuer zu einem Kreativ-Meeting der Spitzenklasse ein. Fachgruppenobmann Manfred Enzlmüller konnte nationale und internationale „Vorzeigekreative“ für sein Programm gewinnen. Trends und Visionen aus der Welt der Grafik, des Eventmarketings, des Hypertrends „Social Media“, aber auch erfolgreiches Handelsmarketing bis hin...

  • Amstetten
  • meinbezirk.at Niederösterreich
2

Energie - AUTARK - for me!

3. Autarkie Forum am 30. September 2011 im Conference Center Laxenburg: Die Fachgruppe der NÖ Ingenieurbüros mit der Vision, Österreich energieautark zu machen, rief heuer unter dem Motto „Green Strategies – Technik und neue Strukturen“ zur Teilnahme am 3. Autarkie Forum auf. „Nicht die Kosten, sondern die Verfügbarkeit von Energie wird Thema der Zukunft sein. Einerseits steigt der weltweite Energiebedarf dramatisch an – andererseits ist erneuerbare Energie überall ausreichend vorhanden. Nur...

  • Amstetten
  • meinbezirk.at Niederösterreich
Der Hauptplatz war regelmäßig Anziehungspunkt für zahlreiche Bummler und Genießer
4

Platzkonzerte: Labenbacher zieht positive Bilanz

Nachdem von Seiten der Bevölkerung viel Lob für die Neunkirchner Platzkonzerte kam, zieht auch der zuständige Stadtrat Dir. Heinz Labenbacher Bilanz: „In diesem Jahr konnten wir uns weiter steigern. Insgesamt wurden mehr als 1.000 Besucher zum Verweilen in der Innenstadt animiert.“ Dabei setzten die Verantwortlichen in diesem Jahr zusätzlich auf Attraktionen. So öffnete das Rathaus erstmalig seine Pforten zum Tag der offenen Tür. Abendkonzerte, Themenmärkte, und Kinderattraktionen rundeten das...

  • Neunkirchen
  • Armin Zwazl
ÖVP-Arbeitnehmervertreter Gruber freut sich über den Rückgang der Arbeitslosenzahlen
2

Weniger Arbeitslose in Neunkirchen

Österreichs Wirtschaft nimmt EU-weit eine Spitzenposition ein. Auch Neunkirchen profitiert vom derzeitigen Wachstum: Im Vergleich zum Vorjahr wurden laut aktuellen AMS-Zahlen um 6,9 Prozent weniger Arbeitssuchende verzeichnet. Damit übertrifft die Stadt einen landesweiten Trend (NÖ: Rückgang der Arbeitslosenzahl um 2,4 Prozent). “Die Stadt Neunkirchen profitiert offenbar in einem höheren Ausmaß von der Konjunktur als andere Regionen und Städte”, analysiert ÖVP-Arbeitnehmervertreter Christian...

  • Neunkirchen
  • Armin Zwazl
Beim zweiten Antikmarkt gab ein Drehorgelspieler seine Künste zum Besten
2

Neunkirchner Antikmarkt

Zweimal gab es ihn schon in der Stadt - und er erfreut sich weiterhin reger Beliebtheit. Der von ÖVP-Wirtschafts-Stadtrat Dir. Heinz Labenbacher initiierte Antikmarkt macht am Samstag, 13.08. wieder Station in der City. Mit dabei der bereits bekannte Drehorgelspieler (diesmal mit einer größeren Orgel) und zahlreiche Aussteller und Verkäufer. Viel Spaß beim Shoppen in der Innenstadt! Wann: 13.08.2011 10:00:00 Wo: Hauptplatz, 2620 Neunkirchen auf Karte anzeigen

  • Neunkirchen
  • Armin Zwazl

Beiträge zu Wirtschaft aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.