35. Ball der Vereine in Frauenkirchen

Foto(s) Ines Weisz
6Bilder

Am Samstag dem 2. Feber stand in Frauenkirchen das Ballereignis der Faschingssaison 2013 auf dem Programm.
Die Hoadläufer Frauenkirchen als Organisatoren konnten mit großer Unterstützung der Fa. Tüchler die Neue Mittelschule in einen grandiosen Ballsaal verwandeln.
Ballobmann Günther Gottfried durfte Landeshauptmann Hans Niessl, Bürgermeister Josef Ziniel und Viezebürgermeister Matthias Doser begrüßen.
Weiters gesichtet wurde ASVÖ Vorstandsmitglied Ingrid Anscheringer, Bezirksjugendrefernt der Freiwilligen Feuerwehr Gerhard Pock, Lauffreunde vom Lauftreff Gols, Erich Stekovics, Markus Pollreiss, viele junge Ballbesucherinnen und Ballbesucher, sowie viele Vertreter der Frauenkirchner Vereine.

Nach der Polonaise des Jungdamen und Jungherrenkomitees folgte eine sehenswerte Einlage der Showformation Heidenreich featuring UTSK Schwarz Weiss Wien.
Für die musikalische Unterhaltung sorgten bis in die frühen Morgenstunden die Hausfreunde.

Eine sehenswerte Mitternachtseinlage der Hoadläufer sorgte für viele Lacher, die Tombola für viele glückliche Gesichter.

Viele Stunden später war der Zauber vorbei und die Schule konnte wieder Ihrer Bestimmung übergeben werden.

Alle Fotos und Videos unter hoadläufer.at

Wo: Neue Mittelschule, Kirchenplatz, 7132 Frauenkirchen auf Karte anzeigen
1 2

Newsletter abonnieren und gewinnen
Gewinne den ultimativen Kitchen-Allrounder "Kenwood Cooking Chef XL" mit App-Steuerung!

Newsletter abonnieren und einen "Kenwood Cooking Chef XL" gewinnen! Unter allen Newsletter Abonnenten verlosen wir eine Kenwood Cooking Chef XL,  zur Verfügung gestellt von unserem Partner Karl Atzler KG. Ob klassisches Rühren, Dünsten, Garen oder Braten - mit ihr lässt sich nahezu jede Küchenarbeit ausführen. Alltäglich oder exklusiv: Der Cooking Chef Gourmet ist vielseitigDie hochwertige Multifunktions-Küchenmaschine versteht sich nicht nur als kulinarischer Alleskönner, sondern als...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen