Lesung unterm Nussbaum
Golser Verlag lädt zu Lesungen

Die Lesung unterm Nussbaum findet am 9. und 10. Oktober statt.
  • Die Lesung unterm Nussbaum findet am 9. und 10. Oktober statt.
  • Foto: Tischler
  • hochgeladen von Charlotte Titz

Der Verlag Margarete Tischler veranstaltet am 9. und 10. Oktober 2020 eine Lesung. Die Veranstaltung wird im Freien und unter Einhaltung der empfohlenen Corona-Maßnahmen gehalten. 

GOLS. Die „Lesung unterm Nussbaum“ findet, heuer bereits zum dritten Mal, jeweils um 15.30 Uhr in der Satzgasse 5 in Gols statt.  Der Eintritt ist für die Besucher frei. "Neue Bücher warten darauf, vorgestellt zu werden", so Margarete Tischler. "Wir freuen uns auf angeregte Gespräche mit dem Publikum und den Autoren", so Tischler.

Ein Programm, zwei Tage

Das Programm ist an beiden Tagen gleich. Zuerst begrüßt Margarete Tischler ihre Gäste, anschließend findet die Buchpräsentation von Christa Zettel mit dem Titel „Vögel der Dunkelheit“, statt. Das Buch ist im Margarete Tischler Verlag erschienen. Anschließend gibt es die Lesung von Autor Michael Seiverth aus seinem im Eigenverlag erschienenen Buch „Veilchen vom Frühreif versengt“.

Vögel der Dunkelheit

Christa Zettels Roman „Vögel der Dunkelheit“ spielt auf der Insel Folegandros in Griechenland. Der Kriminalist Kyon Theophanes muss das Rätsel um eine verschwundene Touristin und einen Todesfall lösen. Innerhalb von drei Tagen verknüpfen sich Vergangenheit und Gegenwart zum schier unentwirrbaren Knoten. Nichts ist, wie es zu sein scheint. Christa Zettel schuf damit ein komplexes Werk mit Tiefgang und schafft es dennoch, den Leser, die Leserin mit Leichtigkeit zu unterhalten. Die in Gols wohnhafte Autorin veröffentlichte bereits mehrere Sachbücher zu den Themen Mythologie und Numerologie. In diesem Buch, ihrem ersten Roman, verarbeitete sie auf gekonnte und subtile Weise den Mythos „Tristan und Isolde“.

Veilchen vom Frühreif versengt

Das zweite Buch, das vorgestellt wird, wurde von Michael Seiverth aus Podersdorf im Eigenverlag veröffentlicht. Er hat bereits mehrere Bücher über seine Herkunft aus Frauendorf in Siebenbürgen geschrieben. In „Veilchen vom Frühreif versengt“ geht es um Frauendorf, wie der Autor es aus seiner Kindheit in Erinnerung hat. Das Buch kann bei der Lesung direkt beim Autor gekauft werden.

Der Verlag Margarete Tischler knüpft damit an die erfolgreichen Lesungen in den letzten beiden Jahren an und erweitert den Kreis mit einem Gast.

Hier ein kleiner Rückblick aufs vorige Jahr:

Autoren stellten ihre Bücher vor

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Wir zahlen dir deine Rechnung zurück! Newsletter abonnieren - Rechnung hochladen und los geht's!
1 Aktion

Gewinnspiel
Der "Cashback-Mittwoch": wir zahlen deine Rechnung!

Newsletter abonnieren und Geld zurückholen!Beim Bezirksblätter "Cashback-Mittwoch" zahlen wir deine Rechnung! Und zwar jene, die du im burgenländischen Handel oder der burgenländischen Gastronomie bezahlt hast! Natürlich gelten auch Onlinekäufe bei burgenländischen Händlern oder Gastrobetrieben. Hol dir jetzt dein Geld zurück! Wie kann ich gewinnen und meine Rechnung zurückerstattet bekommen? Du musst einfach nur den Newsletter einer der burgenländischen Bezirksblätter-Ausgabe abonnieren (das...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen