Nachhaltige Freizeitgestaltung an der Leitha - Naturparadies Leitha

WHR DI Helmut Rojacz, Bgm. Ing. Franz Vihanek (Gemeinde Gattendorf), DI (FH) Wolfgang Heckenast, Bgm. Ing. Gerhard Zapfl (Gemeinde Nickelsdorf), WHR DI Gerald Hüller
  • WHR DI Helmut Rojacz, Bgm. Ing. Franz Vihanek (Gemeinde Gattendorf), DI (FH) Wolfgang Heckenast, Bgm. Ing. Gerhard Zapfl (Gemeinde Nickelsdorf), WHR DI Gerald Hüller
  • Foto: Gattendorf
  • hochgeladen von Charlotte Titz

GATTENDORF/ NICKELDORF. Das Projekt ist ein Leithaflussführer mit dem Focus auf nachhaltige Freizeitgestaltung. Dem Erholungssuchenden sollen neben einem intensiven Naturerlebnis auch Grundkenntnisse der Gewässerdynamik, Nutzung der
Ressource Fließgewässer und Umweltaspekte nahegebracht werden. Über 130
naturbelassene Flusskilometer bieten Raum für schöne Wanderfahrten mit dem
Boot. Eine Besonderheit des unberührten Naturraumes Leitha ist die
unmittelbare Nähe zum Großraum Wien. Die Leitha ist leicht und günstig mit
öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Bei der Planung von
Freizeitaktivitäten spielt Nachhaltigkeit und der Schutz der Umwelt für die
Erholungssuchenden eine immer wichtigere Rolle. Es muss nicht gleich ein
kostenintensiver Outdoortrip mit dem Flugzeug in ein weit entferntes
Wildnisgebiet sein, wenn man die Natur intensiv erleben will. An einem
Nachmittag am Fluss "vor der Haustüre" kann man Reiher, Bieber, Eisvogel
und Co. in freier Wildbahn um den Preis einer Bahnfahrkarte beobachten.

Mit diesem Projekt in der Kategorie "WasserpreisGemeinde" erreichten die
Gemeinden Gattendorf und Nickelsdorf, als zwei von 4 Gemeinden im
Burgenland, den Neptun Wasserpreis-Gemeinde 2017 - Landessieger Burgenland.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen