Abholbetrieb und Imbiss
Matthias Wendelin eröffnet Standort in Gols

Spatenstich für den neuen Standort der Firma MaWe in Gols
2Bilder
  • Spatenstich für den neuen Standort der Firma MaWe in Gols
  • Foto: Kathrin Haider
  • hochgeladen von Kathrin Haider

GOLS. Gestern fand der Spatenstich zum neuen Standort der MaWe Wendelin Fleischverarbeitung in der Heimatgemeinde des Geschäftsführers Matthias Wendelin Gols statt.

Arbeitsplätze in der Region

Wirtschaftslandesrat Leonhard Schneemann machte sich beim Spatenstich für das Expansionsprojekt mit u.a. Landeshauptmann a.D. Hans Niessl, Nationalrat Maximilian Köllner, Landtagsabgeordneten Kilian Brandstätter und Bürgermeister Hans Schrammel selbst ein Bild vom Familienbetrieb und lobte das Bestreben von Geschäftsführer Matthias Wendelin. Besonders machte er auf die Bedeutung der Arbeitsplätze in der Region aufmerksam, die mit dem Bau des neuen Standorts – es soll ein Imbiss und Abholbetrieb entstehen – geschaffen werden. Auch Bürgermeister Hans Schrammel gratuliert dem zukünftigen Geschäftseigentümer und wünscht viel Erfolg.

Familienbetrieb

„Qualitativ hochwertige, fachgerechte Zerlegung von Schweine-, Rind- und Kalbfleisch im Raum Wien, von unseren Professionisten hat uns zu einem etablierten Markennamen in der Branche gemacht. Mit unseren Fleischerteams arbeiten wir beständig in renommierten Zerlege-Betrieben und zählen Firmen, wie Berger-Schinken, Radatz, Höllerschmid, Zeilinger, F-Eins Fleischgroßmarkt Inzersdorf, u.a. zu unseren langjährigen, treuen und zufriedenen Kunden“, erklärt Wendelin seinen regional agierenden Familienbetrieb.

Spatenstich für den neuen Standort der Firma MaWe in Gols
Schneemann: „Investitionen in wirtschaftlich angespannten Zeiten sind von enormer Bedeutung für Wachstum und Beschäftigung im Burgenland“

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen